BACK AGAIN: GREGOR TRESHER!

“…freu’ mich auf’s Harry Klein am Freitag! Schon wieder fast ein Jahr ist’s her!!! München – am Start?” So lautete Gregor Treshers Status-Update am vergangenen Mittwoch auf Facebook – tja, was sollen wir sagen? Die Freude ist ganz unsererseits und: KLAR, sind wir am Start! Jetzt, da die lange Wartezeit auf Gregors Besuch endlich ein Ende hat!

Wer sich ein ungefähres Bild machen möchte, wie es bei Gregor Treshers letztem Abstecher in Harrys Techno-Kubus aussah, dem sei unten stehendes Video ans Herz gelegt. Genau so, nur eben lauter, besser und in Echt wird’s heute Nacht ab 23 Uhr, wenn der Break New Soil Gründer uns mal wieder zeigt, warum wir Techno so lieben.

In diesem Sinne: Tanzschuhe an und los – it’s TECHNO-Time!

Geschrieben am 08.06.2012 von Der Praktikant in blog. 0 Kommentare.

BEHIND THE SCENES: Der Harry Klein-Kosmos

Ihr wollt einen ungeschönten, ehrlichen Blick hinter die Kulissen unserer kleinen, aber feinen Clubwelt werfen? Ihr wollt wissen, wie es alles angefangen hat mit unserem Umzug in die Münchner Innenstadt und welche, teils unerwarteten, Hindernisse sich uns dabei in den Weg stellten? Dann möchten wir euch einen kürzlich veröffentlichten Beitrag des Studiengangs Musikjournalismus der Hochschule für Musik und Theater ans Herz legen.

In dem ca. zehnminütigen Ausflug in Harrys Reich steht Chef David Süß Rede und Antwort – ohne mit Details und überraschend ehrlichen Aussagen hinter den Berg zu halten. Unter anderem erklärt er, welch großes Risiko der Umzug in die Sonnenstraße für alle Beteiligten darstellte. Was war alles nötig, um in einer kleinen, unscheinbaren Passage umgeben von Burger King, Dönerbuden und Wohnungen ein Techno-Epizentrum entstehen zu lassen? Und wie hat das Betreiben eines Clubs den Alltag und Lebensrhythmus eines ehemaligen Krankenpflegers verändert?

Abgerundet wird das Ganze zum einen mit seltenen Bildern vom Entstehungs- und Umbauprozess – kaum zu glauben, dass aus dieser anfänglichen „Schutthalde“ mal ein so detailverliebter, zu 100% feiertauglicher Club werden konnte! Und zum anderen mit zahlreichen Impressionen davon, wenn Harry jede Woche aufs Neue seine Pforten öffnet und zum Tanzen und Glücklich sein in seinen kleinen, schwingenden Kosmos lädt.

Harald Klein – Der Raum im Raum from Studiengang Musikjournalismus on Vimeo.

Geschrieben am 06.06.2012 von Der Praktikant in blog. 0 Kommentare.

zu voll, zu laut, zu Hause by LaChriz & Friends

here’s a short documentation LaChriz made with some friends about the Harry Klein Club, Optimolgelände in Munich!
It was shot before Harry Klein moved downtown in June 2010.
Interview partners: Dario Zenker, Marco Zenker, Tanja Piechula
Enjoy!

Kompletten Beitrag lesen

Geschrieben am 15.11.2010 von TanjaHK in blog, HarryKlein Club 2, watch / video. 0 Kommentare.

ULTRASCHALL-2003-the Last Hours in 8 Minutes by Highflyer

ULTRASCHALL -2003- the Last Hours
from 1 am to 1 pm , sunday 1 february , 2003
Documentary by Peter Becker from the Last Night @ Club ULTRASCHALL – HIGHFLYERS famous Homebase – in Munich, Kunstpark Ost, 31.01 – 01.02 2003 , ultraschall.com/ ca. 8 Min,
Present to David Süß, Peter Süß, Peter Fleming, Tanja Piechula from Harry Klein Club Munich …for 15 Jears HIGHFLYER VJing Celebration

ULTRASCHALL-2003- the Last Hours in 8minutes VIDEO

Geschrieben am 18.03.2010 von TanjaHK in blog, watch / video. 1 Kommentar.
-