Harrys Kalender

März 2017

31.03.2017

Electronic Monster pres.

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

Ellum | Correspondant | Bari/ITA

KOOL & KABUL

Electronic Monster | München

Separée: DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

Andrea Di Ceglie, Fedele Ladisa und Luigi Tutolo heißen die drei Herren hinter AGENTS OF TIME, die in den letzten vier Jahren mit ihren Veröffentlichungen und DJ/Live-Sets die Techno-Welt auf den Kopf gestellt haben. Dem Ruf des „next big things“ sind sie inzwischen schon lange enteilt und kein geringerer als Mastermind Maceo Plex hat sie unter seine Fittiche genommen. Sie sind feste Größen im Lineup seiner Partyreihe „Mosaic by Marceo“ und releasen ebenso bei seinem gefeierten Label Ellum. Auch bei Tale of Us und deren Bigroom-Partyreihe „Afterlife“ sind sie inzwischen Stammgäste. Weitere Beweise benötigt es eigentlich nicht, aber auch ihre Remixe für WhoMadeWho, Stephan Bodzin oder Marc Romboy oder ihre EPs auf Jennifer Cardinis Correspondant Label gelten inzwischen als legendär. Ihr innovativer Sound, eine Verschmelzung aus melodiösen Ambient und hartem Techno, passt perfekt in eine Zeit melancholischer, elektronischer Musik, die erst im Club mit all ihrer epischen, brachialen Wucht zur Geltung kommt. Wir freuen uns diese Meister des modernen Techno zum zweiten mal bei Electronic Monster für ein unglaubliches fünf Stunden Set begrüßen zu dürfen.

Davor wird euch unser Resident KOOL & KABUL ein sicherlich gebührendes Warmup liefern und unsere liebenswürdigen Rabauken DIRTY SANCHEZ lassen im Separee sicherlich nichts anbrennen und sorgen dort für knackigen Tech-House auf engstem Raum.

Euer Electronic Monster Team

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

März 2017

31.03.2017

Electronic Monster pres.

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

Ellum | Correspondant | Bari/ITA

KOOL & KABUL

Electronic Monster | München

Separée: DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

Andrea Di Ceglie, Fedele Ladisa und Luigi Tutolo heißen die drei Herren hinter AGENTS OF TIME, die in den letzten vier Jahren mit ihren Veröffentlichungen und DJ/Live-Sets die Techno-Welt auf den Kopf gestellt haben. Dem Ruf des „next big things“ sind sie inzwischen schon lange enteilt und kein geringerer als Mastermind Maceo Plex hat sie unter seine Fittiche genommen. Sie sind feste Größen im Lineup seiner Partyreihe „Mosaic by Marceo“ und releasen ebenso bei seinem gefeierten Label Ellum. Auch bei Tale of Us und deren Bigroom-Partyreihe „Afterlife“ sind sie inzwischen Stammgäste. Weitere Beweise benötigt es eigentlich nicht, aber auch ihre Remixe für WhoMadeWho, Stephan Bodzin oder Marc Romboy oder ihre EPs auf Jennifer Cardinis Correspondant Label gelten inzwischen als legendär. Ihr innovativer Sound, eine Verschmelzung aus melodiösen Ambient und hartem Techno, passt perfekt in eine Zeit melancholischer, elektronischer Musik, die erst im Club mit all ihrer epischen, brachialen Wucht zur Geltung kommt. Wir freuen uns diese Meister des modernen Techno zum zweiten mal bei Electronic Monster für ein unglaubliches fünf Stunden Set begrüßen zu dürfen.

Davor wird euch unser Resident KOOL & KABUL ein sicherlich gebührendes Warmup liefern und unsere liebenswürdigen Rabauken DIRTY SANCHEZ lassen im Separee sicherlich nichts anbrennen und sorgen dort für knackigen Tech-House auf engstem Raum.

Euer Electronic Monster Team

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

Weiterlesen