Harrys Kalender

März 2017

4.03.2017

Electronic Monster pres.

LOCKED GROOVE

LOCKED GROOVE

LOCKED GROOVE

Afterlife | Berlin

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

 XAVER SCHOTT live

Electronic Monster | München

Separée: CHRIS MUELLER

Electronic Monster | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

LOCKED GROOVE ist leider nur noch selten für Gigs in Deutschland anzutreffen. Denn der belgische Produzent kombiniert die Wärme und den Groove von klassischen Chicago House-Hymnen mit aktuellem, rohem, industriellem Großstadt-Techno. Und das kommt seinem randvollen Tourkalender zugute. Scuba, der Label-Inhaber von Hotflush, verfiel den Tracks sofort, und verpflichtete ihn direkt für sein Imprint. Seitdem hat Locked Groove mit seinem eigenen Stil einen wahren Siegeszug angetreten: Er wird nicht nur weltweit für jedes anspruchsvolle Festival gebucht, sondern hat schon auf chefmäßigen Labels wie Afterlife, Turbo, Permanent Vacation und Life and Death veröffentlicht. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis er einfach seine eigene, kleine Plattenfirma gründete – und die heißt, passenderweise: Locked Groove. Seine grandiosen und endlosen Sets entwickeln sich für gewöhnlich nur langsam, setzen dafür aber gerne auf hymnenartige Schichtungen, Wucht und Wiederholung und verzichten auf abrupte Breaks oder strukturelle Saltos. Erstmals im Harry Klein, spielt er gleich ein mindestens vier Stunden langes Set für uns. Soundmäßig ist das ganz klar unser bisheriges Jahreshighlight bei Electronic Monster.

Direkt davor präsentiert uns SCHOTT sein neues Liveset. RAINER WAHNSINN übernimmt das Ruder zum Warmup und CHRIS MUELLER sorgt mit einem warmen Tech-House-Vinylset im Separee für die passende Stimmung.

Euer Electronic Monster Team

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

März 2017

4.03.2017

Electronic Monster pres.

LOCKED GROOVE

LOCKED GROOVE

LOCKED GROOVE

Afterlife | Berlin

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

 XAVER SCHOTT live

Electronic Monster | München

Separée: CHRIS MUELLER

Electronic Monster | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

LOCKED GROOVE ist leider nur noch selten für Gigs in Deutschland anzutreffen. Denn der belgische Produzent kombiniert die Wärme und den Groove von klassischen Chicago House-Hymnen mit aktuellem, rohem, industriellem Großstadt-Techno. Und das kommt seinem randvollen Tourkalender zugute. Scuba, der Label-Inhaber von Hotflush, verfiel den Tracks sofort, und verpflichtete ihn direkt für sein Imprint. Seitdem hat Locked Groove mit seinem eigenen Stil einen wahren Siegeszug angetreten: Er wird nicht nur weltweit für jedes anspruchsvolle Festival gebucht, sondern hat schon auf chefmäßigen Labels wie Afterlife, Turbo, Permanent Vacation und Life and Death veröffentlicht. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis er einfach seine eigene, kleine Plattenfirma gründete – und die heißt, passenderweise: Locked Groove. Seine grandiosen und endlosen Sets entwickeln sich für gewöhnlich nur langsam, setzen dafür aber gerne auf hymnenartige Schichtungen, Wucht und Wiederholung und verzichten auf abrupte Breaks oder strukturelle Saltos. Erstmals im Harry Klein, spielt er gleich ein mindestens vier Stunden langes Set für uns. Soundmäßig ist das ganz klar unser bisheriges Jahreshighlight bei Electronic Monster.

Direkt davor präsentiert uns SCHOTT sein neues Liveset. RAINER WAHNSINN übernimmt das Ruder zum Warmup und CHRIS MUELLER sorgt mit einem warmen Tech-House-Vinylset im Separee für die passende Stimmung.

Euer Electronic Monster Team

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

Weiterlesen