Harrys Kalender

März 2017

3.03.2017

Afterlife

STIMMING live

STIMMING live

STIMMING live

Diynamic | Hamburg

MELLOWFLEX

Harry Klein | München

PAUL TIEDJE

Harry Klein | Berlin

Separée: FREDDY KLEIN

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

Der Differenzierteste unter den fünf Sinnen ist der Hörsinn. Er ist sogar genauer, sensibler und leistungsfähiger als das Auge: In derselben Zeit, in der ein Bild vom Gehirn verarbeitet werden kann, können mehrere Worte verarbeitet werden. Außerdem haben akustische Reize beim Empfänger eine starke emotionale und dadurch verhaltensbestimmende Wirkung. Ein Musikstück kann beruhigen, aufheitern oder zu Tränen rühren.

Stimming lädt an diesem wundervollen Abend dazu ein, mit ihm die gesamte Bandbreite des Hörsinns auszuloten: “Ich habe weder Angst davor, meine Gefühle zu zeigen, noch, sie in meine Musik einfließen zu lassen.”

Wie der Hamburger das macht? Mit viel Hingabe und teilweise originellen Samples aus der Kaffeemaschine, einem 22.000 PS Bootsmotor oder – je nachdem – mit einem ganzen Orchester. Und weil er das so gut macht, haben ihn ganz viele Menschen auf der ganzen Welt ganz doll lieb. Vong Musik her.

Außerdem kriegt ihr was zu hören von den allseits kräftig mit den Füßen bejubelten Harry Klein Residents Mellowflex und Paul Tiedje. Also krönt schon mal die Tanzschuhe mit einer Haube Sprühsahne, denn am 03.03. ist es dafür zu spät. Piemont-Kirsche nicht vergessen!

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

März 2017

3.03.2017

Afterlife

STIMMING live

STIMMING live

STIMMING live

Diynamic | Hamburg

MELLOWFLEX

Harry Klein | München

PAUL TIEDJE

Harry Klein | Berlin

Separée: FREDDY KLEIN

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

Der Differenzierteste unter den fünf Sinnen ist der Hörsinn. Er ist sogar genauer, sensibler und leistungsfähiger als das Auge: In derselben Zeit, in der ein Bild vom Gehirn verarbeitet werden kann, können mehrere Worte verarbeitet werden. Außerdem haben akustische Reize beim Empfänger eine starke emotionale und dadurch verhaltensbestimmende Wirkung. Ein Musikstück kann beruhigen, aufheitern oder zu Tränen rühren.

Stimming lädt an diesem wundervollen Abend dazu ein, mit ihm die gesamte Bandbreite des Hörsinns auszuloten: “Ich habe weder Angst davor, meine Gefühle zu zeigen, noch, sie in meine Musik einfließen zu lassen.”

Wie der Hamburger das macht? Mit viel Hingabe und teilweise originellen Samples aus der Kaffeemaschine, einem 22.000 PS Bootsmotor oder – je nachdem – mit einem ganzen Orchester. Und weil er das so gut macht, haben ihn ganz viele Menschen auf der ganzen Welt ganz doll lieb. Vong Musik her.

Außerdem kriegt ihr was zu hören von den allseits kräftig mit den Füßen bejubelten Harry Klein Residents Mellowflex und Paul Tiedje. Also krönt schon mal die Tanzschuhe mit einer Haube Sprühsahne, denn am 03.03. ist es dafür zu spät. Piemont-Kirsche nicht vergessen!

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

10.03.2017

All night long

KAROTTE

KAROTTE

KAROTTE

Break New Soil | Frankfurt

Separée: FRERES & SOEURS

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

 

***

Wenn Momente ewig dauern und die Nacht trotzdem wie im Flug vergeht: Wenn der Exzess zum Dauerzustand und Tanzen so wichtig wie Atmen wird: Wenn Clubgäste zu Schicksalsgenossen werden, dann… Ja, dann ist Karotte zu Besuch im Harry Klein.

Und zwar nicht nur ein bisschen, sondern ALL NIGHT LONG! Karotte lässt die Puppen tanzen und führt sein eigenes Impro-Musical an. Anführen ist dabei wörtlich gemeint: Denn der sympathische Frankfurter schafft es immer wieder aufs Neue schier überdimensional viel Energie in seine Sets zu pumpen. Und das kann man sogar sehen: der gute Mann glüht förmlich vor Liebe zur Musik!

Und das tut er glücklicherweise schon seit Jahren auch immer wieder im Harry Klein. Wenn man die Auskunft anruft und fragt: “Äh, welcher Künstler hat das Harry Klein denn eigentlich am meisten geprägt?”, dann erhält man von einer Roboterstimme die prompte Antwort: “Karotte, ist doch klar.”

Unterstützt wird der Mix-Maestro diesmal von FRERES & SOEURS im Separée.

In diesem Sinne: Licht aus, Karotte an. All night lang.

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

17.03.2017

Techno Marching

MEUTE live

MEUTE live

MEUTE live

Hamburg

STEFANIE RASCHKE

Harry Klein | München

CASIMIR

Harry Klein | Lucid Soul | München

Separée: HACKER & MIETHIG

Save Us | Crossfrontier | Ohne Worte | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

Es war einmal ein Spielmannszug, der wollt auf Techno tanzen gehen. Doch als der Türsteher die MEUTE sah, sprach er: “Die Bläser würden schon noch gehen, aber Schläger kommen hier nicht rein!” Da dachte sich der Spielmannszug: Was die können, kann unsereins schon lange! Und ehe man sich versah, spielte die MEUTE einfach Techno auf. Da lachte der Türsteher, ließ die MEUTE in den Club und sprach: “Fett!”

So hat sich das zwar nicht zugetragen, aber es hätte womöglich unter Umständen vielleicht fast so oder so ähnlich gewesen sein können. Wirklich wahr ist aber, dass wir an diesem Abend die 12-köpfige Techno Marching Hydra ins Harry Klein holen! 12 Leute mit verschiedensten Blas- und Schlaginstrumenten von A wie TubA bis Z wie Zylophon. Aber auch mit Tauken und Prompeten. MEUTE kommt aus Hamburg und beschreibt sich selbst als “archaisches Konglomerat aus Blech, Schweiß und Trommeln”. Na dann herzlich willkommen im “futurologischen Reaktor für Tanzwut, Vinyl und Zeitreisen”. Übrigens haben wir unsere Residents Casimir und Stefanie Raschke gebeten, zur Unterstützung kräftig mit den Platten zu jonglieren. Dasselbe gilt für Hacker & Miethig im Separée – nur eben dann vierarmig.

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

24.03.2017

10 JAHRE UPON.YOU!

MARCO RESMANN | ECHONOMIST live

MARCO RESMANN | ECHONOMIST live

MARCO RESMANN

Upon.You | Watergate | Berlin

ECHONOMIST live

Upon.You | Berlin

MICHAEL H.

Harry Klein | Mellowflex | München

Separée: VOR UND NACHNAME b2b DEVILSFRUIT

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

 

***
Zehn Jahre Upon.You Records – „The Common Ten“.
Oder anders ausgedrückt: 3650 Tage. 87600 Stunden. Mehr als fünf Millionen Minuten. Das wiederum entspricht mehr als dreihundert Millionen Sekunden.
Niemand weiss genau, wieviel dieser Zeit die Upon.You Records Crew seit der Labelgründung Anfang 2007 durch DJ & Producer Marco Resmann und Hawks Grunert, seines Zeichens altgedienter Veteran in Sachen elektronischer Musik, effektiv damit verbracht haben mag, ihren Dienst im Labeloffice, hinter den DJ-Pulten dieser Welt oder im Studio zu verrichten, aber das Resultat ist ein Eindeutiges.
In den vergangenen zehn Jahren ist Upon.You stetig gewachsen, gereift und mittlerweile von den Tanzflächen, Plattentellern und aus den Clubs dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Gleiches gilt auch und vor allem für den umfangreichen Backkatalog des Labels, der mittlerweile mehr als einhundert Single-Releases umfasst, ergänzt von Labelcompilations, Alben und natürlich den diversen Offshoots der Upon.You-Familie wie Upon.You Digital oder UYX.
Und natürlich sind wir stolz auf und glücklich über den Weg, den unser einst kleines Label seit dem Februar 2007 genommen hat. Um es mit den wohlgewählten Worten von Fatboy Slim zu sagen: „You’ve come a long way, Baby.“
Mehr als 50 Künstler haben in dieser Zeit Tracks unter dem Dach der Upon.You-Familie veröffentlicht, eine ähnliche Zahl von Remixern findet sich auf all unseren Releases wieder und unzählige DJ’s und Live-Acts haben ihren Sound auf Upon.You Events und Labelnächten in Berlin und der ganzen Welt präsentiert. Manche davon sind mittlerweile auch fester Bestandteil eines weiteren, erfolgreichen Ablegers des Labels – unserer eigenen Bookingagentur Upon.You Bookings.
All das ist natürlich Grund zum Feiern und wir freuen uns ein aufregendes Jahr mit vielen Geburtstags- / Jubiläumsevents, unter anderem auf dem Sonar Festival in Barcelona, dem ADE in Amsterdam und in vielen weiteren europäischen Metropolen, wie heute in München im Harry Klein. Neben den anstehenden Events und einer erheblichen Dosis an aufregenden Singles von altvertrauten Namen und bisher unentdeckten Talenten wird der Herbst 2017 mit unserer Jubiläumscompilation „The Common Ten“ definitiv ein Heisser, die – als Fortsetzung unserer Fünfjahrescompilation „The Hot Five“ in 2012 – die Zweistelligkeit, das grosse, römische ‘X’ nicht nur musikalisch, sondern auch mit einem ganz speziellen Artwork zelebrieren wird.
In diesem Sinne setzen wir die Segel, brechen auf und steuern Upon.You Records volle Kraft voraus in die nächste Dekade – und euch nehmen wir mit!

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

31.03.2017

Electronic Monster pres.

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

Ellum | Correspondant | Bari/ITA

KOOL & KABUL

Electronic Monster | München

Separée: DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

Andrea Di Ceglie, Fedele Ladisa und Luigi Tutolo heißen die drei Herren hinter AGENTS OF TIME, die in den letzten vier Jahren mit ihren Veröffentlichungen und DJ/Live-Sets die Techno-Welt auf den Kopf gestellt haben. Dem Ruf des „next big things“ sind sie inzwischen schon lange enteilt und kein geringerer als Mastermind Maceo Plex hat sie unter seine Fittiche genommen. Sie sind feste Größen im Lineup seiner Partyreihe „Mosaic by Marceo“ und releasen ebenso bei seinem gefeierten Label Ellum. Auch bei Tale of Us und deren Bigroom-Partyreihe „Afterlife“ sind sie inzwischen Stammgäste. Weitere Beweise benötigt es eigentlich nicht, aber auch ihre Remixe für WhoMadeWho, Stephan Bodzin oder Marc Romboy oder ihre EPs auf Jennifer Cardinis Correspondant Label gelten inzwischen als legendär. Ihr innovativer Sound, eine Verschmelzung aus melodiösen Ambient und hartem Techno, passt perfekt in eine Zeit melancholischer, elektronischer Musik, die erst im Club mit all ihrer epischen, brachialen Wucht zur Geltung kommt. Wir freuen uns diese Meister des modernen Techno zum zweiten mal bei Electronic Monster für ein unglaubliches fünf Stunden Set begrüßen zu dürfen.

Davor wird euch unser Resident KOOL & KABUL ein sicherlich gebührendes Warmup liefern und unsere liebenswürdigen Rabauken DIRTY SANCHEZ lassen im Separee sicherlich nichts anbrennen und sorgen dort für knackigen Tech-House auf engstem Raum.

Euer Electronic Monster Team

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

Weiterlesen

10.03.2017

All night long

KAROTTE

KAROTTE

KAROTTE

Break New Soil | Frankfurt

Separée: FRERES & SOEURS

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

 

***

Wenn Momente ewig dauern und die Nacht trotzdem wie im Flug vergeht: Wenn der Exzess zum Dauerzustand und Tanzen so wichtig wie Atmen wird: Wenn Clubgäste zu Schicksalsgenossen werden, dann… Ja, dann ist Karotte zu Besuch im Harry Klein.

Und zwar nicht nur ein bisschen, sondern ALL NIGHT LONG! Karotte lässt die Puppen tanzen und führt sein eigenes Impro-Musical an. Anführen ist dabei wörtlich gemeint: Denn der sympathische Frankfurter schafft es immer wieder aufs Neue schier überdimensional viel Energie in seine Sets zu pumpen. Und das kann man sogar sehen: der gute Mann glüht förmlich vor Liebe zur Musik!

Und das tut er glücklicherweise schon seit Jahren auch immer wieder im Harry Klein. Wenn man die Auskunft anruft und fragt: “Äh, welcher Künstler hat das Harry Klein denn eigentlich am meisten geprägt?”, dann erhält man von einer Roboterstimme die prompte Antwort: “Karotte, ist doch klar.”

Unterstützt wird der Mix-Maestro diesmal von FRERES & SOEURS im Separée.

In diesem Sinne: Licht aus, Karotte an. All night lang.

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

März 2017

3.03.2017

Afterlife

STIMMING live

STIMMING live

STIMMING live

Diynamic | Hamburg

MELLOWFLEX

Harry Klein | München

PAUL TIEDJE

Harry Klein | Berlin

Separée: FREDDY KLEIN

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

Der Differenzierteste unter den fünf Sinnen ist der Hörsinn. Er ist sogar genauer, sensibler und leistungsfähiger als das Auge: In derselben Zeit, in der ein Bild vom Gehirn verarbeitet werden kann, können mehrere Worte verarbeitet werden. Außerdem haben akustische Reize beim Empfänger eine starke emotionale und dadurch verhaltensbestimmende Wirkung. Ein Musikstück kann beruhigen, aufheitern oder zu Tränen rühren.

Stimming lädt an diesem wundervollen Abend dazu ein, mit ihm die gesamte Bandbreite des Hörsinns auszuloten: “Ich habe weder Angst davor, meine Gefühle zu zeigen, noch, sie in meine Musik einfließen zu lassen.”

Wie der Hamburger das macht? Mit viel Hingabe und teilweise originellen Samples aus der Kaffeemaschine, einem 22.000 PS Bootsmotor oder – je nachdem – mit einem ganzen Orchester. Und weil er das so gut macht, haben ihn ganz viele Menschen auf der ganzen Welt ganz doll lieb. Vong Musik her.

Außerdem kriegt ihr was zu hören von den allseits kräftig mit den Füßen bejubelten Harry Klein Residents Mellowflex und Paul Tiedje. Also krönt schon mal die Tanzschuhe mit einer Haube Sprühsahne, denn am 03.03. ist es dafür zu spät. Piemont-Kirsche nicht vergessen!

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

10.03.2017

All night long

KAROTTE

KAROTTE

KAROTTE

Break New Soil | Frankfurt

Separée: FRERES & SOEURS

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

 

***

Wenn Momente ewig dauern und die Nacht trotzdem wie im Flug vergeht: Wenn der Exzess zum Dauerzustand und Tanzen so wichtig wie Atmen wird: Wenn Clubgäste zu Schicksalsgenossen werden, dann… Ja, dann ist Karotte zu Besuch im Harry Klein.

Und zwar nicht nur ein bisschen, sondern ALL NIGHT LONG! Karotte lässt die Puppen tanzen und führt sein eigenes Impro-Musical an. Anführen ist dabei wörtlich gemeint: Denn der sympathische Frankfurter schafft es immer wieder aufs Neue schier überdimensional viel Energie in seine Sets zu pumpen. Und das kann man sogar sehen: der gute Mann glüht förmlich vor Liebe zur Musik!

Und das tut er glücklicherweise schon seit Jahren auch immer wieder im Harry Klein. Wenn man die Auskunft anruft und fragt: “Äh, welcher Künstler hat das Harry Klein denn eigentlich am meisten geprägt?”, dann erhält man von einer Roboterstimme die prompte Antwort: “Karotte, ist doch klar.”

Unterstützt wird der Mix-Maestro diesmal von FRERES & SOEURS im Separée.

In diesem Sinne: Licht aus, Karotte an. All night lang.

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

17.03.2017

Techno Marching

MEUTE live

MEUTE live

MEUTE live

Hamburg

STEFANIE RASCHKE

Harry Klein | München

CASIMIR

Harry Klein | Lucid Soul | München

Separée: HACKER & MIETHIG

Save Us | Crossfrontier | Ohne Worte | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

Es war einmal ein Spielmannszug, der wollt auf Techno tanzen gehen. Doch als der Türsteher die MEUTE sah, sprach er: “Die Bläser würden schon noch gehen, aber Schläger kommen hier nicht rein!” Da dachte sich der Spielmannszug: Was die können, kann unsereins schon lange! Und ehe man sich versah, spielte die MEUTE einfach Techno auf. Da lachte der Türsteher, ließ die MEUTE in den Club und sprach: “Fett!”

So hat sich das zwar nicht zugetragen, aber es hätte womöglich unter Umständen vielleicht fast so oder so ähnlich gewesen sein können. Wirklich wahr ist aber, dass wir an diesem Abend die 12-köpfige Techno Marching Hydra ins Harry Klein holen! 12 Leute mit verschiedensten Blas- und Schlaginstrumenten von A wie TubA bis Z wie Zylophon. Aber auch mit Tauken und Prompeten. MEUTE kommt aus Hamburg und beschreibt sich selbst als “archaisches Konglomerat aus Blech, Schweiß und Trommeln”. Na dann herzlich willkommen im “futurologischen Reaktor für Tanzwut, Vinyl und Zeitreisen”. Übrigens haben wir unsere Residents Casimir und Stefanie Raschke gebeten, zur Unterstützung kräftig mit den Platten zu jonglieren. Dasselbe gilt für Hacker & Miethig im Separée – nur eben dann vierarmig.

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

24.03.2017

10 JAHRE UPON.YOU!

MARCO RESMANN | ECHONOMIST live

MARCO RESMANN | ECHONOMIST live

MARCO RESMANN

Upon.You | Watergate | Berlin

ECHONOMIST live

Upon.You | Berlin

MICHAEL H.

Harry Klein | Mellowflex | München

Separée: VOR UND NACHNAME b2b DEVILSFRUIT

München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

 

***
Zehn Jahre Upon.You Records – „The Common Ten“.
Oder anders ausgedrückt: 3650 Tage. 87600 Stunden. Mehr als fünf Millionen Minuten. Das wiederum entspricht mehr als dreihundert Millionen Sekunden.
Niemand weiss genau, wieviel dieser Zeit die Upon.You Records Crew seit der Labelgründung Anfang 2007 durch DJ & Producer Marco Resmann und Hawks Grunert, seines Zeichens altgedienter Veteran in Sachen elektronischer Musik, effektiv damit verbracht haben mag, ihren Dienst im Labeloffice, hinter den DJ-Pulten dieser Welt oder im Studio zu verrichten, aber das Resultat ist ein Eindeutiges.
In den vergangenen zehn Jahren ist Upon.You stetig gewachsen, gereift und mittlerweile von den Tanzflächen, Plattentellern und aus den Clubs dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Gleiches gilt auch und vor allem für den umfangreichen Backkatalog des Labels, der mittlerweile mehr als einhundert Single-Releases umfasst, ergänzt von Labelcompilations, Alben und natürlich den diversen Offshoots der Upon.You-Familie wie Upon.You Digital oder UYX.
Und natürlich sind wir stolz auf und glücklich über den Weg, den unser einst kleines Label seit dem Februar 2007 genommen hat. Um es mit den wohlgewählten Worten von Fatboy Slim zu sagen: „You’ve come a long way, Baby.“
Mehr als 50 Künstler haben in dieser Zeit Tracks unter dem Dach der Upon.You-Familie veröffentlicht, eine ähnliche Zahl von Remixern findet sich auf all unseren Releases wieder und unzählige DJ’s und Live-Acts haben ihren Sound auf Upon.You Events und Labelnächten in Berlin und der ganzen Welt präsentiert. Manche davon sind mittlerweile auch fester Bestandteil eines weiteren, erfolgreichen Ablegers des Labels – unserer eigenen Bookingagentur Upon.You Bookings.
All das ist natürlich Grund zum Feiern und wir freuen uns ein aufregendes Jahr mit vielen Geburtstags- / Jubiläumsevents, unter anderem auf dem Sonar Festival in Barcelona, dem ADE in Amsterdam und in vielen weiteren europäischen Metropolen, wie heute in München im Harry Klein. Neben den anstehenden Events und einer erheblichen Dosis an aufregenden Singles von altvertrauten Namen und bisher unentdeckten Talenten wird der Herbst 2017 mit unserer Jubiläumscompilation „The Common Ten“ definitiv ein Heisser, die – als Fortsetzung unserer Fünfjahrescompilation „The Hot Five“ in 2012 – die Zweistelligkeit, das grosse, römische ‘X’ nicht nur musikalisch, sondern auch mit einem ganz speziellen Artwork zelebrieren wird.
In diesem Sinne setzen wir die Segel, brechen auf und steuern Upon.You Records volle Kraft voraus in die nächste Dekade – und euch nehmen wir mit!

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

31.03.2017

Electronic Monster pres.

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

AGENTS OF TIME

Ellum | Correspondant | Bari/ITA

KOOL & KABUL

Electronic Monster | München

Separée: DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

Andrea Di Ceglie, Fedele Ladisa und Luigi Tutolo heißen die drei Herren hinter AGENTS OF TIME, die in den letzten vier Jahren mit ihren Veröffentlichungen und DJ/Live-Sets die Techno-Welt auf den Kopf gestellt haben. Dem Ruf des „next big things“ sind sie inzwischen schon lange enteilt und kein geringerer als Mastermind Maceo Plex hat sie unter seine Fittiche genommen. Sie sind feste Größen im Lineup seiner Partyreihe „Mosaic by Marceo“ und releasen ebenso bei seinem gefeierten Label Ellum. Auch bei Tale of Us und deren Bigroom-Partyreihe „Afterlife“ sind sie inzwischen Stammgäste. Weitere Beweise benötigt es eigentlich nicht, aber auch ihre Remixe für WhoMadeWho, Stephan Bodzin oder Marc Romboy oder ihre EPs auf Jennifer Cardinis Correspondant Label gelten inzwischen als legendär. Ihr innovativer Sound, eine Verschmelzung aus melodiösen Ambient und hartem Techno, passt perfekt in eine Zeit melancholischer, elektronischer Musik, die erst im Club mit all ihrer epischen, brachialen Wucht zur Geltung kommt. Wir freuen uns diese Meister des modernen Techno zum zweiten mal bei Electronic Monster für ein unglaubliches fünf Stunden Set begrüßen zu dürfen.

Davor wird euch unser Resident KOOL & KABUL ein sicherlich gebührendes Warmup liefern und unsere liebenswürdigen Rabauken DIRTY SANCHEZ lassen im Separee sicherlich nichts anbrennen und sorgen dort für knackigen Tech-House auf engstem Raum.

Euer Electronic Monster Team

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.

Weiterlesen

Weiterlesen

17.03.2017

Techno Marching

MEUTE live

MEUTE live

MEUTE live

Hamburg

STEFANIE RASCHKE

Harry Klein | München

CASIMIR

Harry Klein | Lucid Soul | München

Separée: HACKER & MIETHIG

Save Us | Crossfrontier | Ohne Worte | München

VJ: INSTALLATION BY EL MOVIMIENTO

***

>>>> TICKETS <<<<

***

Es war einmal ein Spielmannszug, der wollt auf Techno tanzen gehen. Doch als der Türsteher die MEUTE sah, sprach er: “Die Bläser würden schon noch gehen, aber Schläger kommen hier nicht rein!” Da dachte sich der Spielmannszug: Was die können, kann unsereins schon lange! Und ehe man sich versah, spielte die MEUTE einfach Techno auf. Da lachte der Türsteher, ließ die MEUTE in den Club und sprach: “Fett!”

So hat sich das zwar nicht zugetragen, aber es hätte womöglich unter Umständen vielleicht fast so oder so ähnlich gewesen sein können. Wirklich wahr ist aber, dass wir an diesem Abend die 12-köpfige Techno Marching Hydra ins Harry Klein holen! 12 Leute mit verschiedensten Blas- und Schlaginstrumenten von A wie TubA bis Z wie Zylophon. Aber auch mit Tauken und Prompeten. MEUTE kommt aus Hamburg und beschreibt sich selbst als “archaisches Konglomerat aus Blech, Schweiß und Trommeln”. Na dann herzlich willkommen im “futurologischen Reaktor für Tanzwut, Vinyl und Zeitreisen”. Übrigens haben wir unsere Residents Casimir und Stefanie Raschke gebeten, zur Unterstützung kräftig mit den Platten zu jonglieren. Dasselbe gilt für Hacker & Miethig im Separée – nur eben dann vierarmig.

***

Im gesamten März erwartet Euch die Installationsskulptur Cube-Cube-Club by EL MOVIMIENTO, die aus lackierten Holzwürfeln gebaut wurde und durch den Einsatz von Licht und Projektion in Form, Farbe und Bewegung umgeformt wird. Die Videoinstallation nimmt die Geometrie der Skulptur an und führt diese im Einklang mit Raum, Zeit und Musik weiter, bis eine optische Illusion erzeugt wird, die nur erahnen lässt, was an diesem Modell real greifbar ist und was nur durch den Einsatz von Licht hervorgebracht ist.