Harrys Kalender

Oktober 2017

6.10.2017

6 Jahre Electronic Monster

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

Hightech Minimal | FCKNG SERIOUS

KOOL & KABUL

Electronic Monster

SCHOTT

Circle Music | Electronic Monster

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster

DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster

VJ: SICOVAJA

Electronic Monster | IWW

***

6 Jahre Electronic Monster – diesmal mit einem ganz besonderen Freund des Hauses.

„High-Tech Minimal“ – so bezeichnet BORIS BREJCHA seinen Stil und zugleich seine Mission. Er will zeigen wie intensiv und abwechslungsreich das Genre klingt. Wie melodisch-verträumt und aber gleichzeitig treibend und druckvoll Minimal sein kann. Was dabei herauskommt klingt anders. Neu, und vor allem: innovativ. 2006 gab er sein Debüt mit der „Monster“-EP und wurde von der Raveline als „Exceptional Talent“ gefeiert. Zehn Jahre später zerlegt er die Dancefloors und Festival-Mainstages mit seinem Label FCKNG SERIOUS rund um den Planeten. Nun ist er zum zweiten mal im Harry Klein und zum dritten mal bei Electronic Monster. Einen intimeren Gig in einem so kleinen Kreis wird Boris wohl nur noch selten in seinem Leben spielen.

An passender Unterstützung wird es an dem Abend auch nicht mangeln. Neben dem Mann für die epischen Momente einer durchzechten, langen Nacht, RAINER WAHNSINN, spielen SCHOTT und KOOL & KABUL die volle Packung Techno – letzterer übrigens mit einem besonderen 90er Rave Set. DIRTY SANCHEZ besorgen euch fette Beats im Separee.

Das wir spät und heiß und krass.
So wie alle unsere Geburtstage.

 


Oktober 2017

6.10.2017

6 Jahre Electronic Monster

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

Hightech Minimal | FCKNG SERIOUS

KOOL & KABUL

Electronic Monster

SCHOTT

Circle Music | Electronic Monster

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster

DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster

VJ: SICOVAJA

Electronic Monster | IWW

***

6 Jahre Electronic Monster – diesmal mit einem ganz besonderen Freund des Hauses.

„High-Tech Minimal“ – so bezeichnet BORIS BREJCHA seinen Stil und zugleich seine Mission. Er will zeigen wie intensiv und abwechslungsreich das Genre klingt. Wie melodisch-verträumt und aber gleichzeitig treibend und druckvoll Minimal sein kann. Was dabei herauskommt klingt anders. Neu, und vor allem: innovativ. 2006 gab er sein Debüt mit der „Monster“-EP und wurde von der Raveline als „Exceptional Talent“ gefeiert. Zehn Jahre später zerlegt er die Dancefloors und Festival-Mainstages mit seinem Label FCKNG SERIOUS rund um den Planeten. Nun ist er zum zweiten mal im Harry Klein und zum dritten mal bei Electronic Monster. Einen intimeren Gig in einem so kleinen Kreis wird Boris wohl nur noch selten in seinem Leben spielen.

An passender Unterstützung wird es an dem Abend auch nicht mangeln. Neben dem Mann für die epischen Momente einer durchzechten, langen Nacht, RAINER WAHNSINN, spielen SCHOTT und KOOL & KABUL die volle Packung Techno – letzterer übrigens mit einem besonderen 90er Rave Set. DIRTY SANCHEZ besorgen euch fette Beats im Separee.

Das wir spät und heiß und krass.
So wie alle unsere Geburtstage.

 


Weiterlesen

Weiterlesen