Harrys Kalender

Juni 2014 – Mai 2015

14.06.2014

ELECTRONIC MONSTER

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

DIYNAMIC | Zürich

SUZA

Electronic Monster | female:pressure | Berlin

MELLOWFLEX

Electronic Monster | München

Blink and Remove

Adrian & Adrian, zwei Jungs aus Zürich, machten sich anno 2008 dazu auf unter dem Namen ADRIATIQUE die Musikwelt aufzumischen. Schon bald wurde das Label DIYNAMIC auf die beiden aufmerksam und nahm sie mit ins Boot. Heute, sieben Jahre später, steht der Name ADRIATIQUE für eine Erfolgsgeschichte, wie sie die elektronische Musik nur selten schreibt. Sie kommen auf etwa 150 Gigs im Jahr, sind gern gesehene Gäste auf jedem großen Festival und den besten Clubs weltweit, nicht selten Seite an Seite mit Labelkollegen wie SOLOMUN, DAVID AUGUST oder KOLLEKTIV TURMSTRASSE. Ihre explosiven Sets – ebenso wie ihre Produktionen – gelten als einzigartig. Sie legen nicht nur auf, sie erzählen an jedem ihrer gefeierten DJ-Abende mit ihrer Musik eine Parabel und nehmen das Publikum mit auf eine Reise in eine andere Welt. Eine Reise, die man danach immer und immer wieder mit ihnen unternehmen will.
An deren Seite stellen wir ihnen zwei Acts aus unserem Electronic Monster – Residentpool, die es ebenfalls verstehen ihre Gäste in andere Welten zu begleiten – SUZA aus Berlin sowie das Duo MELLOWFLEX.
Meine Damen und Herren, wir wollen nichts versprechen, aber dieser Abend wird sich bei allen, die mit dabei waren, lange Zeit im Gedächtnis einbrennen. 

Juni 2014 – Mai 2015

14.06.2014

ELECTRONIC MONSTER

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

DIYNAMIC | Zürich

SUZA

Electronic Monster | female:pressure | Berlin

MELLOWFLEX

Electronic Monster | München

Blink and Remove

Adrian & Adrian, zwei Jungs aus Zürich, machten sich anno 2008 dazu auf unter dem Namen ADRIATIQUE die Musikwelt aufzumischen. Schon bald wurde das Label DIYNAMIC auf die beiden aufmerksam und nahm sie mit ins Boot. Heute, sieben Jahre später, steht der Name ADRIATIQUE für eine Erfolgsgeschichte, wie sie die elektronische Musik nur selten schreibt. Sie kommen auf etwa 150 Gigs im Jahr, sind gern gesehene Gäste auf jedem großen Festival und den besten Clubs weltweit, nicht selten Seite an Seite mit Labelkollegen wie SOLOMUN, DAVID AUGUST oder KOLLEKTIV TURMSTRASSE. Ihre explosiven Sets – ebenso wie ihre Produktionen – gelten als einzigartig. Sie legen nicht nur auf, sie erzählen an jedem ihrer gefeierten DJ-Abende mit ihrer Musik eine Parabel und nehmen das Publikum mit auf eine Reise in eine andere Welt. Eine Reise, die man danach immer und immer wieder mit ihnen unternehmen will.
An deren Seite stellen wir ihnen zwei Acts aus unserem Electronic Monster – Residentpool, die es ebenfalls verstehen ihre Gäste in andere Welten zu begleiten – SUZA aus Berlin sowie das Duo MELLOWFLEX.
Meine Damen und Herren, wir wollen nichts versprechen, aber dieser Abend wird sich bei allen, die mit dabei waren, lange Zeit im Gedächtnis einbrennen. 

Weiterlesen

30.05.2015

Electronic Monster

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

DIYNAMIC | Zurich

MELLOWFLEX

Harry Klein | Electronic Monster | München

Separée: XAVER SCHOTT

Electronic Monster | München

VJ: KOLLEKTIV ZIERGARDE

Wenn man über ADRIATIQUE spricht, dann kommt man nicht drum herum schnell in Superlativen zu verfallen. Das Vorzeigeduo des Hamburger Diynamic Labels hat sich nicht erst seit der verdienten Top-Platzierung in den Resident Advisor „Top DJs of 2014“-Wahlen zu einem der heißesten Deep House Acts des Planeten gemausert. Eine nicht enden-wollende Welttournee mit knapp 150 Gigs im Jahr, ein fantastisches und gerade erst veröffentlichtes Boiler Room Set sowie ausverkaufte Hallen und die größten Festivals weltweit an Seite ihrer Kollegen SOLOMUN, DAVID AUGUST oder KOLLEKTIV TURMSTRASSE untermauern ihren derzeitigen Status. Eine Erfolgsgeschichte, wie sie die elektronische Musik nur selten schreibt. Dabei sind Adrian & Adrian nur zwei in Musik verliebte Männer, welche mit jedem ihrer gefeierten DJ-Abende das Publikum mit auf eine Reise in eine andere Welt nehmen. Eine Reise, die man danach immer und immer wieder mit ihnen unternehmen will.

An deren Seite stellen wir ihnen zwei Acts aus unserem Electronic Monster – Residentpool, welche es ebenfalls verstehen ihre Gäste in andere Welten zu begleiten. Das Duo MELLOWFLEX sorgt für das perfekte Warmup und XAVER SCHOTT beschallt euch die ganze Nacht über im Separee. Für die Visuals ist das KOLLEKTIV ZIERGARDE zuständig.

Damit sind wir gerüstet für eine lange Nacht voller Exzesse und Ekstase. Folgt uns. Ihr werdet es nicht bereuen.

Weiterlesen

Weiterlesen

30.05.2015

Electronic Monster

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

ADRIATIQUE

DIYNAMIC | Zurich

MELLOWFLEX

Harry Klein | Electronic Monster | München

Separée: XAVER SCHOTT

Electronic Monster | München

VJ: KOLLEKTIV ZIERGARDE

Wenn man über ADRIATIQUE spricht, dann kommt man nicht drum herum schnell in Superlativen zu verfallen. Das Vorzeigeduo des Hamburger Diynamic Labels hat sich nicht erst seit der verdienten Top-Platzierung in den Resident Advisor „Top DJs of 2014“-Wahlen zu einem der heißesten Deep House Acts des Planeten gemausert. Eine nicht enden-wollende Welttournee mit knapp 150 Gigs im Jahr, ein fantastisches und gerade erst veröffentlichtes Boiler Room Set sowie ausverkaufte Hallen und die größten Festivals weltweit an Seite ihrer Kollegen SOLOMUN, DAVID AUGUST oder KOLLEKTIV TURMSTRASSE untermauern ihren derzeitigen Status. Eine Erfolgsgeschichte, wie sie die elektronische Musik nur selten schreibt. Dabei sind Adrian & Adrian nur zwei in Musik verliebte Männer, welche mit jedem ihrer gefeierten DJ-Abende das Publikum mit auf eine Reise in eine andere Welt nehmen. Eine Reise, die man danach immer und immer wieder mit ihnen unternehmen will.

An deren Seite stellen wir ihnen zwei Acts aus unserem Electronic Monster – Residentpool, welche es ebenfalls verstehen ihre Gäste in andere Welten zu begleiten. Das Duo MELLOWFLEX sorgt für das perfekte Warmup und XAVER SCHOTT beschallt euch die ganze Nacht über im Separee. Für die Visuals ist das KOLLEKTIV ZIERGARDE zuständig.

Damit sind wir gerüstet für eine lange Nacht voller Exzesse und Ekstase. Folgt uns. Ihr werdet es nicht bereuen.