Harrys Kalender

Juni 2015

13.06.2015

IWW

SIGHA

SIGHA

SIGHA

Our Circula Sound | Blueprint | London

TRAP10 live

a.r.t.less | Westend | München

MAXÂGE

IWW | München

SEBASTIAN GALVANI

IWW | München

Separée: Marco Wachs b2b Beatmatratze

München

VJ: OCUPHORIE

Im Juni haben wir mal wieder einen Künstler eingeladen, der unsere aktuelle Interpretation von Techno nicht besser treffen könnte. Sigha heißt das Wunderkind aus UK, der seit seinem Debüt-Album „Living with Ghosts“ auf Hotflush Recordings durch die Techno-Welt tourt. Doch nicht nur Veröffentlichungen auf dem Scuba-Label haben Ihn dorthin gebracht, sondern auch Releases auf James Ruskin’s Blueprint oder seinem eigenen Imprint Our Circula Sound. Gerade die Mischung aus industriellem Techno mit Ambient-Einschlag und Drum-Geknister lässt die Herzen höher schlagen und wird uns mit Sicherheit ein unvergessliches Set bescheren.
Außerdem spielen als Sahnehäupchen aus dem Münchner Westend die A.r.t.less Label Artists Trap10 Ihr Debüt-Live-Set. Ihre erste Platte „Westside EP“ war in einer Woche ausverkauft und befand sich sogar in den Resident Advisor Monatscharts für April.
Außerdem natürlich mit tatkräftigem Support Maxâge und Sebastian Galvani hinter den Plattenspielern.
Freili!

Juni 2015

13.06.2015

IWW

SIGHA

SIGHA

SIGHA

Our Circula Sound | Blueprint | London

TRAP10 live

a.r.t.less | Westend | München

MAXÂGE

IWW | München

SEBASTIAN GALVANI

IWW | München

Separée: Marco Wachs b2b Beatmatratze

München

VJ: OCUPHORIE

Im Juni haben wir mal wieder einen Künstler eingeladen, der unsere aktuelle Interpretation von Techno nicht besser treffen könnte. Sigha heißt das Wunderkind aus UK, der seit seinem Debüt-Album „Living with Ghosts“ auf Hotflush Recordings durch die Techno-Welt tourt. Doch nicht nur Veröffentlichungen auf dem Scuba-Label haben Ihn dorthin gebracht, sondern auch Releases auf James Ruskin’s Blueprint oder seinem eigenen Imprint Our Circula Sound. Gerade die Mischung aus industriellem Techno mit Ambient-Einschlag und Drum-Geknister lässt die Herzen höher schlagen und wird uns mit Sicherheit ein unvergessliches Set bescheren.
Außerdem spielen als Sahnehäupchen aus dem Münchner Westend die A.r.t.less Label Artists Trap10 Ihr Debüt-Live-Set. Ihre erste Platte „Westside EP“ war in einer Woche ausverkauft und befand sich sogar in den Resident Advisor Monatscharts für April.
Außerdem natürlich mit tatkräftigem Support Maxâge und Sebastian Galvani hinter den Plattenspielern.
Freili!

Weiterlesen

Weiterlesen