Harrys Kalender

September 2015

12.09.2015

Harrys Jubiläum

5 JAHRE DEIN PLATZ AN DER SONNE

5 JAHRE DEIN PLATZ AN DER SONNE

REY & KJAVIK

KaterMukke | RKJVK | Frankfurt

FRAG MADDIN

Upon You | Noir Music | Berlin

CASIMIR

Harry Klein | Grenzfrequenz | München

MELLOWFLEX

Harry Klein | München

SEPARÈE: JOOLZ

Harry Klein | Capsolé | München

SEPARÈE: ALMA GOLD

Harry Klein | female:pressure | München

MAPPING INSTALLATION: VITAL ELECTRONICA

Begonnen hat alles mit einer Vision – einer Vision eines Ortes zum Sehen, Hören und Fühlen.

Mit unendlich viel Herzblut und viel Arbeit entstand aus eben dieser Vision das Harry Klein und eröffnete im September 2003 seine Pforten auf dem Optimolgelände. Seitdem sind 12 Jahre vergangen – 12 Jahre voller Techno, Tanzen, Schweiß & Tränen – davon knappe 7 am Ostbahnhof. Denn dieser Ort sollte nicht für die Ewigkeit sein – es folgte eine neue Vision dieses Ortes mit der Architektur, den Projektionen, der Anlage und der Bar, eine Vision, die all das verschmolz; alles im Sinne der Funktionalitität der Party, um Nacht für Nacht das perfekte Erlebnis mit der spannendsten Musik der Gegenwart erleben zu können.

Heute, vor nunmehr 5 Jahren haben wir diesen Ort gefunden und haben daraus unsere neue Heimat gemacht – die Sonnenstraße, inmitten Münchens Herzen, direkt an der Feierbanane – und das wollen wir feiern! Wir feiern 5 Jahre Geschichten, Gerüchte, Erinnerungen der tollsten Menschen aus aller Herren Länder! Wir feiern 5 Jahre unvergessliche und einzigartige Sets nationaler und internationaler DJs & VJs! Wir feiern 5 Jahre unser großartiges Team! Und vor allem feiern wir euch!

5 JAHRE DEIN PLATZ AN DER SONNE!

Zu diesem besonderen Anlass haben wir es uns nicht nehmen lassen, einen ganz besonderen Abend für euch zu kreieren. Nach einer legendären BAR25 Nacht im Februar mit ihm, hielten wir ihn für gerade richtig, um Euch hinter den Plattentellern mit dem richtigen Beat zum Geburtstag zu versorgen – REY & KJAVIK! Der Frankfurter ist einer DER Aufsteiger dieses Jahres. Er ist neue Schule und alte Schule zugleich, er ist anders, und seine Nummern pflügen derzeit die Dancefloors der Nation um. Sein Sound ist kraftvoll und tief verwurzelt in der Hip­Hop Kultur, zudem stammen seine Vocals und Lyrics stets aus eigener Produktion und geben dem Ganzen seine einzigartige Attitude. Er hatte bereits Releases auf KaterMukke, Compost, Exploited, Get Physical und Heinz Music, was seine Qualität noch zusätzlich unterstreicht.

Doch was wäre ein Geburtstag mit nur EINEM Mainact? Wir haben ZWEI! FRAG MADDIN! Sein Debüt “Released De Beast” verzückte die Deckshredder weit über die Landesgrenzen hinaus und die Kollaboration mit und für Acts wie den Puppetmastaz, David Dorad oder Schluck den Druck haben seinen Ruf als Ausnahmeproduzent nicht nur gefestigt, sondern fest in Stein gemeisselt. Er setzt dabei auf einen unverschämt catchy Mix aus pumpenden Beats und einer Prise Funk. Das Ergebnis sind Tanzflächenbrecher für die Peaktime, die sich für eine lange Zeit im Ohr einnisten und dem jungen Produzenten Club­ und Festivalgigs quer über den Globus einbrachten – von Shanghai bis Amsterdam, über Istanbul und Beijing, Basel und Berlin hat FRAG MADDIN schon fast überall den Putz von den Wänden gerockt.

Zur musikalischen Unterstützung haben wir auf dem Mainfloor zum Einen unseren werten CASIMIR – einer unserer jüngsten Residents, auch bekannt als die gute Seele der deepen House-Fraktion – und zum anderen das Duo MELLOWFLEX, Kuratoren unserer Newcomer-Abende und Experten der elektronischen Sound-Synthese aus Techno und House.

Auch das Separée wird am heutigen Abend entsprechende Beschallung durch altbekannte Gesichter erfahren – JOOLZ, unsere hauseigene Queen des musikalischen Genusses, mit Blick über den Tellerrand bedingungslos dem Facettenreichtum des House und Techno verschrieben, und ALMA GOLD, langjähriges Gesicht von Münchens female:pressure und eine der kunstvollsten Artistinnen der hiesigen Szene.

Für unsere Augen wird es in den zwei Geburtstagswochen vom 2.9 bis 12.9 übrigens eine Mapping-Installation der Extraklasse geben. “CrossLinked” by VITAL ELECTRONICA und PIXOLUX wird Euch hellauf begeistern und schenkt dem Harry Klein zu diesem feierlichen Anlass ein angemessenes Gewand. Seht selbst!

September 2015

12.09.2015

Harrys Jubiläum

5 JAHRE DEIN PLATZ AN DER SONNE

5 JAHRE DEIN PLATZ AN DER SONNE

REY & KJAVIK

KaterMukke | RKJVK | Frankfurt

FRAG MADDIN

Upon You | Noir Music | Berlin

CASIMIR

Harry Klein | Grenzfrequenz | München

MELLOWFLEX

Harry Klein | München

SEPARÈE: JOOLZ

Harry Klein | Capsolé | München

SEPARÈE: ALMA GOLD

Harry Klein | female:pressure | München

MAPPING INSTALLATION: VITAL ELECTRONICA

Begonnen hat alles mit einer Vision – einer Vision eines Ortes zum Sehen, Hören und Fühlen.

Mit unendlich viel Herzblut und viel Arbeit entstand aus eben dieser Vision das Harry Klein und eröffnete im September 2003 seine Pforten auf dem Optimolgelände. Seitdem sind 12 Jahre vergangen – 12 Jahre voller Techno, Tanzen, Schweiß & Tränen – davon knappe 7 am Ostbahnhof. Denn dieser Ort sollte nicht für die Ewigkeit sein – es folgte eine neue Vision dieses Ortes mit der Architektur, den Projektionen, der Anlage und der Bar, eine Vision, die all das verschmolz; alles im Sinne der Funktionalitität der Party, um Nacht für Nacht das perfekte Erlebnis mit der spannendsten Musik der Gegenwart erleben zu können.

Heute, vor nunmehr 5 Jahren haben wir diesen Ort gefunden und haben daraus unsere neue Heimat gemacht – die Sonnenstraße, inmitten Münchens Herzen, direkt an der Feierbanane – und das wollen wir feiern! Wir feiern 5 Jahre Geschichten, Gerüchte, Erinnerungen der tollsten Menschen aus aller Herren Länder! Wir feiern 5 Jahre unvergessliche und einzigartige Sets nationaler und internationaler DJs & VJs! Wir feiern 5 Jahre unser großartiges Team! Und vor allem feiern wir euch!

5 JAHRE DEIN PLATZ AN DER SONNE!

Zu diesem besonderen Anlass haben wir es uns nicht nehmen lassen, einen ganz besonderen Abend für euch zu kreieren. Nach einer legendären BAR25 Nacht im Februar mit ihm, hielten wir ihn für gerade richtig, um Euch hinter den Plattentellern mit dem richtigen Beat zum Geburtstag zu versorgen – REY & KJAVIK! Der Frankfurter ist einer DER Aufsteiger dieses Jahres. Er ist neue Schule und alte Schule zugleich, er ist anders, und seine Nummern pflügen derzeit die Dancefloors der Nation um. Sein Sound ist kraftvoll und tief verwurzelt in der Hip­Hop Kultur, zudem stammen seine Vocals und Lyrics stets aus eigener Produktion und geben dem Ganzen seine einzigartige Attitude. Er hatte bereits Releases auf KaterMukke, Compost, Exploited, Get Physical und Heinz Music, was seine Qualität noch zusätzlich unterstreicht.

Doch was wäre ein Geburtstag mit nur EINEM Mainact? Wir haben ZWEI! FRAG MADDIN! Sein Debüt “Released De Beast” verzückte die Deckshredder weit über die Landesgrenzen hinaus und die Kollaboration mit und für Acts wie den Puppetmastaz, David Dorad oder Schluck den Druck haben seinen Ruf als Ausnahmeproduzent nicht nur gefestigt, sondern fest in Stein gemeisselt. Er setzt dabei auf einen unverschämt catchy Mix aus pumpenden Beats und einer Prise Funk. Das Ergebnis sind Tanzflächenbrecher für die Peaktime, die sich für eine lange Zeit im Ohr einnisten und dem jungen Produzenten Club­ und Festivalgigs quer über den Globus einbrachten – von Shanghai bis Amsterdam, über Istanbul und Beijing, Basel und Berlin hat FRAG MADDIN schon fast überall den Putz von den Wänden gerockt.

Zur musikalischen Unterstützung haben wir auf dem Mainfloor zum Einen unseren werten CASIMIR – einer unserer jüngsten Residents, auch bekannt als die gute Seele der deepen House-Fraktion – und zum anderen das Duo MELLOWFLEX, Kuratoren unserer Newcomer-Abende und Experten der elektronischen Sound-Synthese aus Techno und House.

Auch das Separée wird am heutigen Abend entsprechende Beschallung durch altbekannte Gesichter erfahren – JOOLZ, unsere hauseigene Queen des musikalischen Genusses, mit Blick über den Tellerrand bedingungslos dem Facettenreichtum des House und Techno verschrieben, und ALMA GOLD, langjähriges Gesicht von Münchens female:pressure und eine der kunstvollsten Artistinnen der hiesigen Szene.

Für unsere Augen wird es in den zwei Geburtstagswochen vom 2.9 bis 12.9 übrigens eine Mapping-Installation der Extraklasse geben. “CrossLinked” by VITAL ELECTRONICA und PIXOLUX wird Euch hellauf begeistern und schenkt dem Harry Klein zu diesem feierlichen Anlass ein angemessenes Gewand. Seht selbst!

Weiterlesen

Weiterlesen