Harrys Kalender

Oktober 2015

9.10.2015

MINIMOOD LABEL NIGHT

SASCHA DIVE

SASCHA DIVE

SASCHA DIVE

Cocoon | Deep Vibes | Minimood | Frankfurt

VOLT.MAR

Dreiklang | Minimood | Liverpool

DAVID HAUSDORF

Deeplabs | Minimood | Salo | München

VJ: OPTOPUSSIES

München

Das 2007 gegründete Label MINIMOOD hat wahrlich einige Brecher inpetto und bringt euch heute ihre Sternchen SASCHA DIVE, VOLT.MAR und DAVID HAUSDORF ins Harry Klein, die sich schon freuen euch das Tanzen zu lehren.

Der aus dem Großraum Frankfurt stammende SASCHA DIVE konnte in der internationalen House- & Technoszene schon einiges an Aufsehen erregen. Er hatte bereits Releases auf namhaften Labels wie Tsuba, Freebase, Deep Labs, Raum… Musik oder Stir15. Selbst Großmeister Sven Väth ist so begeistert von ihm, dass er ihn prompt unter “Cocoon Artists” und “Cocoon Records” unter Vertrag nahm.

VOLT.MAR ist ein altes Eisen bei Minimood und schon seit dem Durchbruch mit der legendären “Green Chocolate EP” dabei. Er ist ein leidenschaftlicher Vinyl-Liebhaber und für seine immersiven Sets ,die sich auch düsterem Techno behelfen, bekannt.

DAVID HAUSDORF, geboren 1978 in Ost-Berlin, wurde bereits mit klassischer Musik im Alter von sechs Jahren affin und ist heute Teil der Münchner Philharmoniker. In den 90gern entdeckte er zusätzlich seine Passion für Detroit- und Dub- Techno. Er released auf Minimood dieses Jahr seine erste Platte.

Oktober 2015

9.10.2015

MINIMOOD LABEL NIGHT

SASCHA DIVE

SASCHA DIVE

SASCHA DIVE

Cocoon | Deep Vibes | Minimood | Frankfurt

VOLT.MAR

Dreiklang | Minimood | Liverpool

DAVID HAUSDORF

Deeplabs | Minimood | Salo | München

VJ: OPTOPUSSIES

München

Das 2007 gegründete Label MINIMOOD hat wahrlich einige Brecher inpetto und bringt euch heute ihre Sternchen SASCHA DIVE, VOLT.MAR und DAVID HAUSDORF ins Harry Klein, die sich schon freuen euch das Tanzen zu lehren.

Der aus dem Großraum Frankfurt stammende SASCHA DIVE konnte in der internationalen House- & Technoszene schon einiges an Aufsehen erregen. Er hatte bereits Releases auf namhaften Labels wie Tsuba, Freebase, Deep Labs, Raum… Musik oder Stir15. Selbst Großmeister Sven Väth ist so begeistert von ihm, dass er ihn prompt unter “Cocoon Artists” und “Cocoon Records” unter Vertrag nahm.

VOLT.MAR ist ein altes Eisen bei Minimood und schon seit dem Durchbruch mit der legendären “Green Chocolate EP” dabei. Er ist ein leidenschaftlicher Vinyl-Liebhaber und für seine immersiven Sets ,die sich auch düsterem Techno behelfen, bekannt.

DAVID HAUSDORF, geboren 1978 in Ost-Berlin, wurde bereits mit klassischer Musik im Alter von sechs Jahren affin und ist heute Teil der Münchner Philharmoniker. In den 90gern entdeckte er zusätzlich seine Passion für Detroit- und Dub- Techno. Er released auf Minimood dieses Jahr seine erste Platte.

Weiterlesen

Weiterlesen