Harrys Kalender

Mai 2016

6.05.2016

Electronic Monster

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

High-Tech Minimal | FCKNG Serious | Frankfurt

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

MEIN ANWALT

Grenzfrequenz | Gute Laune | München

Separée:DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: “URBAN LIGHTS” Mapping-Lichtinstallation von EL MOVIMIENTO

„High-Tech Minimal“ – so bezeichnet BORIS BREJCHA seinen Stil und zugleich seine Mission. Er will zeigen wie intensiv und abwechslungsreich das Genre klingt. Wie melodisch-verträumt und aber gleichzeitig treibend und druckvoll Minimal sein kann. Was dabei herauskommt klingt anders. Neu, und vor allem: innovativ. 2006 gab er sein Debüt mit der „Monster“-EP und wurde von der Raveline als „Exceptional Talent“ gefeiert. Zehn Jahre später zerlegen die Tracks seines frisch erschienenen fünften Longplayers, „22“, gerade die Dancefloors rund um den Planeten. Während seine ersten vier Alben auf Harthouse erschienen sind hat Brejcha nun gerade sein eigenes Label mit FCKNG SERIOUS gegründet. Zusammen mit seinen Freunden wird er unter diesem Label die Idee guter Musik rund um den Globus verstreuen. Und macht dafür auch erstmals im Harry Klein halt. Einen intimeren Gig in einem so kleinen Kreis wird er wohl nur noch selten in seinem Leben spielen.

An passender Unterstützung wird es an dem Abend auch nicht mangeln. Neben dem Mann für die epischen Momente einer durchzechten, langen Nacht, MEIN ANWALT, wird RAINER WAHNSINN endlich mal wieder ein Set im großen Raum des Harry Klein spielen. DIRTY SANCHEZ besorgen euch die gesunde Packung Rave im Separee.

Im gesamten Mai wird unser Dancefloor in ein neues Licht gehüllt! Das Kunstprojekt EL MOVIMIENTO setzt hierfür ihre Licht- & Mappinginstallation “Urban Lights” in Szene. Wer mit uns auf dem Chiemsee-Summer-Festival war oder jemals das Fusion-Festival besucht hat, kennt bereits ihre Mappings, Lichtinstallationen und 3D-Animationen, die einem die Sinne rauben.

 

Mai 2016

6.05.2016

Electronic Monster

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

High-Tech Minimal | FCKNG Serious | Frankfurt

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

MEIN ANWALT

Grenzfrequenz | Gute Laune | München

Separée:DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: “URBAN LIGHTS” Mapping-Lichtinstallation von EL MOVIMIENTO

„High-Tech Minimal“ – so bezeichnet BORIS BREJCHA seinen Stil und zugleich seine Mission. Er will zeigen wie intensiv und abwechslungsreich das Genre klingt. Wie melodisch-verträumt und aber gleichzeitig treibend und druckvoll Minimal sein kann. Was dabei herauskommt klingt anders. Neu, und vor allem: innovativ. 2006 gab er sein Debüt mit der „Monster“-EP und wurde von der Raveline als „Exceptional Talent“ gefeiert. Zehn Jahre später zerlegen die Tracks seines frisch erschienenen fünften Longplayers, „22“, gerade die Dancefloors rund um den Planeten. Während seine ersten vier Alben auf Harthouse erschienen sind hat Brejcha nun gerade sein eigenes Label mit FCKNG SERIOUS gegründet. Zusammen mit seinen Freunden wird er unter diesem Label die Idee guter Musik rund um den Globus verstreuen. Und macht dafür auch erstmals im Harry Klein halt. Einen intimeren Gig in einem so kleinen Kreis wird er wohl nur noch selten in seinem Leben spielen.

An passender Unterstützung wird es an dem Abend auch nicht mangeln. Neben dem Mann für die epischen Momente einer durchzechten, langen Nacht, MEIN ANWALT, wird RAINER WAHNSINN endlich mal wieder ein Set im großen Raum des Harry Klein spielen. DIRTY SANCHEZ besorgen euch die gesunde Packung Rave im Separee.

Im gesamten Mai wird unser Dancefloor in ein neues Licht gehüllt! Das Kunstprojekt EL MOVIMIENTO setzt hierfür ihre Licht- & Mappinginstallation “Urban Lights” in Szene. Wer mit uns auf dem Chiemsee-Summer-Festival war oder jemals das Fusion-Festival besucht hat, kennt bereits ihre Mappings, Lichtinstallationen und 3D-Animationen, die einem die Sinne rauben.

 

Weiterlesen

Weiterlesen