Harrys Kalender

Juli 2015 – Juni 2017

3.07.2015

Electronic Monster pres. No Drama Album Tour

THE GLITZ

THE GLITZ

THE GLITZ

3000° Booking | Voltage Musique Rec.

KOOL & KABUL

Electronic Monster | Unity Group

Separée: BUDENBEATZ

Electronic Monster

VJ: PARANOPTICS

Nach mehr als acht Jahren ist es nun endlich so weit. THE GLITZ aka DANIEL NITSCH und ANDREAS HENNEBERG (auch unter seinem Alter Ego CASCANDY bekannt) veröffentlichten ihr erstes gemeinsames Album. Mit insgesamt 14 Titeln zeigen die Beiden, was in den letzten zwei Jahren der gemeinsamen Studioarbeit entstanden ist. „No Drama“ darf man als eine Art Lebenseinstellung betrachten. Norddeutsche Tiefenentspanntheit trifft eine freche Berliner Gelassenheit. Ohne den roten Faden zu verlieren kann man neben clubbigen Titeln durchaus auch Spuren von Downbeat, Triphop, Jazz und Funk entdecken. Nach unzähligen Releases und Remixen der beiden Solokünstler, unter anderem auf Labels wie Voltage, Herzblut, Monaberry, 3000°, Heinz, Bar 25, Souvenir, Ideal Audio oder Noir Music, und über fünfzehn Jahren an DJ- und Studioerfahrung wirkt ihr Album wie eine essentielle Auslese, ein grenzsprengendes Konstrukt aus Deep-, Tech-House und Techno. Reduziert, warm, mit viel Gefühl und trotz alldem absolut für die Peaktime geschaffen.

Durch den Abend begleitet werdet ihr von unseren Residents KOOL & KABUL sowie BUDENBEATZ im Separee. Somit sollte einem großartigem Abend nichts mehr im Wege stehen.
Euer Electronic Monster Team

Juli 2015 – Juni 2017

3.07.2015

Electronic Monster pres. No Drama Album Tour

THE GLITZ

THE GLITZ

THE GLITZ

3000° Booking | Voltage Musique Rec.

KOOL & KABUL

Electronic Monster | Unity Group

Separée: BUDENBEATZ

Electronic Monster

VJ: PARANOPTICS

Nach mehr als acht Jahren ist es nun endlich so weit. THE GLITZ aka DANIEL NITSCH und ANDREAS HENNEBERG (auch unter seinem Alter Ego CASCANDY bekannt) veröffentlichten ihr erstes gemeinsames Album. Mit insgesamt 14 Titeln zeigen die Beiden, was in den letzten zwei Jahren der gemeinsamen Studioarbeit entstanden ist. „No Drama“ darf man als eine Art Lebenseinstellung betrachten. Norddeutsche Tiefenentspanntheit trifft eine freche Berliner Gelassenheit. Ohne den roten Faden zu verlieren kann man neben clubbigen Titeln durchaus auch Spuren von Downbeat, Triphop, Jazz und Funk entdecken. Nach unzähligen Releases und Remixen der beiden Solokünstler, unter anderem auf Labels wie Voltage, Herzblut, Monaberry, 3000°, Heinz, Bar 25, Souvenir, Ideal Audio oder Noir Music, und über fünfzehn Jahren an DJ- und Studioerfahrung wirkt ihr Album wie eine essentielle Auslese, ein grenzsprengendes Konstrukt aus Deep-, Tech-House und Techno. Reduziert, warm, mit viel Gefühl und trotz alldem absolut für die Peaktime geschaffen.

Durch den Abend begleitet werdet ihr von unseren Residents KOOL & KABUL sowie BUDENBEATZ im Separee. Somit sollte einem großartigem Abend nichts mehr im Wege stehen.
Euer Electronic Monster Team

Weiterlesen

5.09.2015

MAX COOPER

MAX COOPER

MAX COOPER

Fields | Traum Schallplatten | London

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

SEPARÉE: DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

MAPPING INSTALLATION: VITAL ELECTRONICA

Der Brite MAX COOPER gehört mitt­ler­weile zu Euro­pas ein­fluss­reichs­ten Pro­du­zen­ten der Gegenwart. Das beweist er nicht zuletzt durch Kol­la­bo­ra­tio­nen mit Musikern wie Hot Chip, Portishead, Dominik Eulberg, Marc Romboy, Agoria und Nils Frahm. Neben einer Auszeichnung zum „Beatport Artist of the Year“ wurde er auch von Resident Advisor zu einem der 20 Besten Liveacts gewählt. Seine halb DJ / halb Live-Konzerte sind ein musikalisches und visuelles Gesamtkonzept, welche jeglichen Rahmen einer üblichen Clubnacht sprengen. Er spielt mühelos experimentelle Lieblingsplatten in aktuelle Techno-Produktionen, er lässt den Dancefloor in großen Trance-Momenten schweben um am Ende alles mit einer brachialen Bassline niederzureißen. Gigantisches und monumentales Entertainment mit Gänsehaut im Stile von James Holden und Joy Orbison. Wir sind stolz diesen Ausnahmekünstler nach Jahren endlich wieder nach München zu bitten und dazu erstmals ins Harry Klein. Es gibt keinen Ort, an dem eine Show von ihm passender wäre.
Deutlich funktionaler geht es am Rest des Abends zu, in dem RAINER WAHNSINN auf dem Mainfloor die ganz Nacht über mit euch in seinen Geburtstag reinfeiern wird und DIRTY SANCHEZ im Separee die Tech-House-Bomben abwerfen.

Euer Electronic Monster Team

Für unsere Augen wird es in den zwei Geburtstagswochen vom 2.9 bis 12.9 übrigens eine Mapping-Installation der Extraklasse geben. “CrossLinked” by VITAL ELECTRONICA und PIXOLUX wird Euch hellauf begeistern und schenkt dem Harry Klein zu diesem feierlichen Anlass ein angemessenes Gewand. Seht selbst!

Weiterlesen

16.10.2015

4 Jahre Electronic Monster & DOK.fest pres. 3000 Grad

MOLLONO.BASS live

MOLLONO.BASS live

 

Filmvorführung ab 20:30 Uhr:

3000 GRAD – VON WUSTROW NACH PARIS
Deutschland 2014 – ca. 85 Minuten
Regie: Henri Tonn
Gespräch: Mollono.Bass – DJ und Labelchef von 3000 Grad
Moderation: Ludwig Sporrer (DOK.fest)

Ab 23 Uhr Party:

MOLLONO.BASS live

3000° | Der Turnbeutel | Berlin

KOLLEKTIV OST

3000° | Der Turnbeutel | Berlin

FUNKWERKSTATT

3000° | Suara | Superfancy | Berlin

SEPARÉE: XAVER SCHOTT

Electronic Monster | München

VJ: CAMELION

München
4 Jahre Electronic Monster präsentiert 3000 Grad – The surreal Clubfestival
Zu unserem Electronic Monster Geburtstag präsentieren wir euch in Zusammenarbeit mit dem DOK.fest den 3000GRAD WANDERZIRKUS mit seinem atemberaubenden Nachtvergnügen. Lasst euch entführen in die wunderbare Welt der Fantasie. Erlebt unvergessliche Momente und tiefe Emotionen. Für nur eine Nacht lang gestalten wir das Harry Klein komplett um. Mit abstrusen Attraktionen, Performancekünstlern sowie kuriosen Geschichten und musikalischen Zaubereien wartet ein Abend voller Farbenpracht darauf, entdeckt zu werden! Entledigt euch eurer irdischen Gebundenheit und lasst euch anstecken vom freien Geist des 3000Grad Ensembles.
Film, Gespräch und Party – das volle Programm ist am 16. Oktober 2015 geboten.
Gezeigt wird die Dokumentation: 3000 GRAD – VON WUSTROW NACH PARIS

Film (ab 20:30 Uhr) – präsentiert von DOK.fest:
3000 GRAD – VON WUSTROW NACH PARIS
Deutschland 2014 – ca. 85 Minuten
Regie: Henri Tonn
Gespräch: Mollono.Bass – DJ und Labelchef von 3000 Grad
Moderation: Ludwig Sporrer (DOK.fest)

Ein Jahr lang begleitete der Filmemacher Henri Tonn den Musiker Mollono.Bass und seine Mitstreiter, die sich als Künstlerkollektiv 3000 Grad auf einem alten Hof im ländlichen Wustrow in Mecklenburg niedergelassen haben. 3000 Grad ist ein Musikfestival, ein Wanderzirkus und viel mehr als das. 3000 Grad ist eine Lebenseinstellung. Von den Kuhweiden Mecklenburgs quer durch Deutschland, Frankreich und die Niederlande und zurück nach Wustrow zu einem der phantasievollsten, aber auch familiärsten Musikfestivals Deutschlands – einem Gegenentwurf zum Mainstream kommerzieller Großveranstaltungen und kleine das Pendant zur Fusion in Lärz.
Party (ab 23:00 Uhr):

MOLLONO.BASS Live
(3000° // Acker Records)

KOLLEKTIV OST
(3000° // Der Turnbeutel)

FUNKWERKSTATT
(3000° // Suara // Superfancy)

XAVER SCHOTT
(Electronic Monster)

Video & Lichtdesign: CAMELION (Electronic Monster)

Ab 23:00 Uhr geht die reguläre Party los, und da haben wir schwere Geschütze aufgefahren. DJ, Bandmitglied und Produzent MOLLONO.BASS ist nicht nur einer der Mitbegründer von Acker- und 3000° Records, sondern auch Mitveranstalter zahlreicher Festivals, unter anderem der Fusion. Er wird uns mit einem Liveset und seinen atmosphärischen Melodien entführen und auf eine Reise durch Raum und Zeit mitnehmen. Danach wird uns bis zum offenen Ende hin das begnadete Duo KOLLEKTIV OST mit einem mindestens vierstündigen und schweißtreibenden Set beglücken. Im Separee wird die ganze Nacht über FUNKWERKSTATT seine bahnbrechende Definition von House dem Publikum zum Besten geben. Das Warmup im Mainfloor besorgt unser Mastermind XAVER SCHOTT.

Euer Electronic Monster Team

Folgt uns: https://www.facebook.com/ElectronicMonsterMunich

>>> TICKETS <<<

Weiterlesen

19.12.2015

Electronic Monster

EINMUSIK live

EINMUSIK live

EINMUSIK live

Einmusika | Katermukke | Berlin

SUZA

Electronic Monster | female:pressure | Berlin

OLIVER RAUMKLANG

Rarehouse Records | Herz & Leber | Berlin

Separée: MARKUS KLEE

Konzeptions | K:Pax | Berlin

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER

Immer verloren zwischen Zeit und Raum. Stetig reisend, kaum fassbar. Wer EINMUSIK‘s Klänge verstehen will, muss in die Tiefe gehen, ein zweites Mal lauschen, ein drittes Mal durchatmen und Erwartungen einfach über die Schulter werfen. House, Techno, Trance, Breakbeats – alles fließt ineinander und wird zu einer kosmischen Symbiose. Melancholie und Sehnsucht treiben Einmusik seit mehr als 10 Jahren voran, gepaart mit diesen wahnsinnigen Momenten nach einem Set vor Tausenden von Leuten. Veröffentlichungen auf Noir, Diynamic Music, Katermukke, Voltage Musique und Kittball, dazu die Produktionen auf dem eigenen Label Einmusika sind das Resultat dieser wunderbaren Reisen. Ob auf dem Fusion Festival oder im kleinen Club – am Ende schliessen alle die Augen, vergessen das Jetzt und tauchen ein, in den Kosmos, der scheinbar unendlich ist.

Aber Einmusik ist nicht allein an diesem Abend. Wir haben drei weitere Berliner für euch nach München geholt. Während unsere Electronic Monster-Queen SUZA für ein gigantisches Warmup sorgen wird, wird euch Rarehouse Records-Chef OLIVER RAUMKLANG garantiert bis in die frühen Morgenstunden mit einem umwerfenden Vinyl-only-House-Set die Beine wackeln lassen. Konzeptions-Labelgründer und Inhaber des phänomenalen Clubs K:Pax, MARKUS KLEE, spielt die ganze Nacht über pumpenden House und Tech-House im Separee.

Nix da mit „Stille Zeit“! Das ist genug gute Musik bis an Silvester liebe Freunde, und eine bessere Party werdet ihr an dem letzten Tag des Jahres sicherlich auch nirgendwo bekommen. Alle vier DJs an diesem Abend haben schon fast jeden Laden in Berlin auseinander genommen. Und heute machen sie das einfach mal gemeinsam im Harry Klein.

Euer Electronic Monster Team

Folgt uns: https://www.facebook.com/ElectronicMonsterMunich

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens im Zeitraum vom 16. Dezember bis 9. Januar vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

Weiterlesen

6.05.2016

Electronic Monster

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

BORIS BREJCHA

High-Tech Minimal | FCKNG Serious | Frankfurt

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

MEIN ANWALT

Grenzfrequenz | Gute Laune | München

Separée:DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: “URBAN LIGHTS” Mapping-Lichtinstallation von EL MOVIMIENTO

„High-Tech Minimal“ – so bezeichnet BORIS BREJCHA seinen Stil und zugleich seine Mission. Er will zeigen wie intensiv und abwechslungsreich das Genre klingt. Wie melodisch-verträumt und aber gleichzeitig treibend und druckvoll Minimal sein kann. Was dabei herauskommt klingt anders. Neu, und vor allem: innovativ. 2006 gab er sein Debüt mit der „Monster“-EP und wurde von der Raveline als „Exceptional Talent“ gefeiert. Zehn Jahre später zerlegen die Tracks seines frisch erschienenen fünften Longplayers, „22“, gerade die Dancefloors rund um den Planeten. Während seine ersten vier Alben auf Harthouse erschienen sind hat Brejcha nun gerade sein eigenes Label mit FCKNG SERIOUS gegründet. Zusammen mit seinen Freunden wird er unter diesem Label die Idee guter Musik rund um den Globus verstreuen. Und macht dafür auch erstmals im Harry Klein halt. Einen intimeren Gig in einem so kleinen Kreis wird er wohl nur noch selten in seinem Leben spielen.

An passender Unterstützung wird es an dem Abend auch nicht mangeln. Neben dem Mann für die epischen Momente einer durchzechten, langen Nacht, MEIN ANWALT, wird RAINER WAHNSINN endlich mal wieder ein Set im großen Raum des Harry Klein spielen. DIRTY SANCHEZ besorgen euch die gesunde Packung Rave im Separee.

Im gesamten Mai wird unser Dancefloor in ein neues Licht gehüllt! Das Kunstprojekt EL MOVIMIENTO setzt hierfür ihre Licht- & Mappinginstallation “Urban Lights” in Szene. Wer mit uns auf dem Chiemsee-Summer-Festival war oder jemals das Fusion-Festival besucht hat, kennt bereits ihre Mappings, Lichtinstallationen und 3D-Animationen, die einem die Sinne rauben.

 

Weiterlesen

11.08.2016

ELECTRONIC MONSTER

ELECTRONIC MONSTER

CHRIS MUELLER

Electronic Monster | München

SCHOTT

Electronic Monster | München

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

VJ: CAMELION

Electronic Monster | München

***

Jetzt gibt es endlich mal eine Electronic Monster Party in seiner reinsten Form. Ein erlesener Kern aus erstkassigen DJs aus ganz Deutschland, die wir heute mal komplett ohne großes Headlinerbooking feiern wollen. Wir schicken euch auf eine musikalische Reise die keine großen Namen bedarf und trotzdem sieben Stunden lang den besten Sound der Stadt bedeutet.
Unsere Residents sind heute die großen Helden des Abends, und das haben sie sich allesamt redlich verdient. Und wo würde das nicht besser passen als im Harry Klein, unserem Wohnzimmer? Da, wo wir immer unsere besten und ausschweifendsten Partys feiern. Da, wo wir uns auch heute noch am allerwohlsten fühlen.

Euer Electronic Monster Team

>>> folgt uns <<<

***

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Harry allen Gästen einen Drink aus. Donnerstags ist das immer so!

Weiterlesen

17.11.2016

ELECTRONIC MONSTER

KOOL & KABUL

Electronic Monster | München

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: CAMELION

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Harry allen Gästen einen Drink aus. Donnerstags ist das immer so!

Was war denn das für eine unglaubliche Electronic Monster Resident Party an einem Donnerstag im August? Ein Großteil der anwesenden DJs und Gäste sind dann erst am Montag wieder aus ihrem Delirium erwacht. Arbeitgeber wurden am Freitag reihenweise über plötzliche Krankheiten informiert und wir sind sicher: das ein oder andere Kind wurde wohl ebenfalls gezeugt. Es war so gut, das wir das unbedingt nochmals machen wollten. Das Resident-Roulette wurde einmal gedreht und nun sind DIRTY SANCHEZ mit ihrem “Power-House” beim Warmup an der Reihe, bevor KOOL & KABUL diesmal back 2 back mit RAINER WAHNSINN mindestens vier Stunden am Stück versuchen wir den Laden abermals zu zerlegen. Wir schicken euch auf eine musikalische Reise die keine großen Namen bedarf und trotzdem sieben Stunden lang den besten Sound der Stadt bedeutet.
Unsere Residents sind heute ein zweites mal die großen Helden des Abends, und das haben sie sich redlich verdient. Und wo würde das nicht besser passen als im Harry Klein, unserem Wohnzimmer? Da, wo wir immer unsere besten und ausschweifendsten Partys feiern. Da, wo wir uns auch heute noch am allerwohlsten fühlen.

Euer Electronic Monster Team

folgt uns:
https://www.facebook.com/ElectronicMonsterMunich

Weiterlesen

16.06.2017

Electronic Monster pres.

BONDI LIVE

BONDI LIVE

BONDI live

Telekollegen | Berlin

TONI HAUPT

Telekollegen | Berlin

DANIEL ARCHUT

Telekollegen | Berlin

MR. SCHUG

Konzeptions | Heinz Musik | Katermukke | Berlin

Separée:

MEMEK

Baum Club | Bogota

VJ: CAMELION

Electronic Monster | München

TELEKOLLEGEN – Was für manch einen wie eine eingestaubt wirkende Bildungssendung aus den Siebzigern klingt, ist eine junges Künstlerkollektiv, welches in ihren Showcases alles umsetzt, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Sie sind DJs, Musiklabel, Partyveranstalter, Agentur und ein großartiger Kreativpool der Berliner Musikszene.

Mainact an diesem Abend ist BONDI, welche mehr als nur eine Band ist. Bondi Live zu erleben ist Emotion pur und der nächste große Hit aus der Hauptstadt, da sind wir uns alle einig. Anschiebende Bässe und sphärischer Gesang verflechten sich in ein harmonisches Klanguniversum. Eine Kombination aus analogen Instrumenten und Effektgeräten, Gitarre und Keyboard, digitaler Technik sowie Alex unverwechselbarer, rauer und gefühlvoller Stimme! Ob auf der Fusion, Feel, dem 3000 Grad Festival oder in großartigen Clubs wie dem Ritter Butzke, Suicide Circus oder der Wilden Renate, überall verzaubern sie große und kleine Tanzflächen in und um Deutschland mit ihrem einzigartigen Sound.

Doch wir haben in dieser Nacht noch viel mehr zu bieten. Davor und danach heizen die DJs um Labelchef TONI HAUPT sowie DANIEL ARCHUT und MR. SCHUG mit deepen und Tech-Housigen Klängen kräftig ein. In Berlin sind sie allesamt Woche für Woche Stammgäste in Läden wie dem Sisyphos, Weekend, Kater Blau, Magdalena, Kosmonaut oder diversen Open Airs. Und heute Nacht werden sie München beweisen, warum diesem tollen Kollektiv inzwischen jeder Booker und Club blind vertraut. Für das Separee holen wir MEMEK, Resident des renommierten Baum Clubs aus Kolumbien, erstmals nach München.

Euer Electronic Monster Team

Weiterlesen

Weiterlesen

5.09.2015

MAX COOPER

MAX COOPER

MAX COOPER

Fields | Traum Schallplatten | London

RAINER WAHNSINN

Electronic Monster | München

SEPARÉE: DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

MAPPING INSTALLATION: VITAL ELECTRONICA

Der Brite MAX COOPER gehört mitt­ler­weile zu Euro­pas ein­fluss­reichs­ten Pro­du­zen­ten der Gegenwart. Das beweist er nicht zuletzt durch Kol­la­bo­ra­tio­nen mit Musikern wie Hot Chip, Portishead, Dominik Eulberg, Marc Romboy, Agoria und Nils Frahm. Neben einer Auszeichnung zum „Beatport Artist of the Year“ wurde er auch von Resident Advisor zu einem der 20 Besten Liveacts gewählt. Seine halb DJ / halb Live-Konzerte sind ein musikalisches und visuelles Gesamtkonzept, welche jeglichen Rahmen einer üblichen Clubnacht sprengen. Er spielt mühelos experimentelle Lieblingsplatten in aktuelle Techno-Produktionen, er lässt den Dancefloor in großen Trance-Momenten schweben um am Ende alles mit einer brachialen Bassline niederzureißen. Gigantisches und monumentales Entertainment mit Gänsehaut im Stile von James Holden und Joy Orbison. Wir sind stolz diesen Ausnahmekünstler nach Jahren endlich wieder nach München zu bitten und dazu erstmals ins Harry Klein. Es gibt keinen Ort, an dem eine Show von ihm passender wäre.
Deutlich funktionaler geht es am Rest des Abends zu, in dem RAINER WAHNSINN auf dem Mainfloor die ganz Nacht über mit euch in seinen Geburtstag reinfeiern wird und DIRTY SANCHEZ im Separee die Tech-House-Bomben abwerfen.

Euer Electronic Monster Team

Für unsere Augen wird es in den zwei Geburtstagswochen vom 2.9 bis 12.9 übrigens eine Mapping-Installation der Extraklasse geben. “CrossLinked” by VITAL ELECTRONICA und PIXOLUX wird Euch hellauf begeistern und schenkt dem Harry Klein zu diesem feierlichen Anlass ein angemessenes Gewand. Seht selbst!