Programm

Dezember 2016

7.12.2016

Garry Klein

ANETTE PARTY

ANETTE PARTY

ANETTE PARTY

Rote Sonne | Pastamusik | München

M!CA

München

BOB ABACHTZEHNUHR

München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER

***

ANETTE PARTY verzückt Garrys Gäste heute Nacht wieder mit einem unbeschwerten, zum Tanzen animierenden Set. Bestehend und bestechend aus einer gut sortierten Auswahl vom Besten was die elektronische Musikszene der letzten 20 Jahre zu bieten hat und hatte. Ein Potpourri an Beats und Bass und garantiert nicht jugendfrei!
Euer Showact heute ist M!CA, während unser bester Bob Abachtzehnuhr für die heimelige Atmosphäre sorgt.

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

***

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Garry allen zahlenden Gästen einen Drink aus. Mittwochs ist das immer so!

Weiterlesen

8.12.2016

OHNE WORTE

OHNE WORTE

INNELLEA

Musica Autonomica | Plötzlich Musik | München

ALDEBARAN

Ohne Worte | München

DAVID CASTILLO

Ohne Worte | München

HACKER & MIETHIG

Save Us | Crossfrontier | Ohne Worte | München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER

***

Es herrscht frischer Wind beim Ohne Worte Kollektiv.
Denn nach Tüfteln und Grübeln kamen die Jungs zu dem Entschluss bei sich aufzuräumen und alte in neue Duos zu tauschen.
Die Crew begrüßt:

Aldebaran
Dominik Griesbeck und der Neuzugang Andreas Widmann bilden das neue Duo “Aldebaran”.
Zwei saloppe Burschen mit herausstechender Trackauswahl.
Geprägt von rollenden Basslines, groovy Drums und prägnanten Melodien, sorgen die beiden für treibende Stimmung bei der man gerne mal die Zeit verliert.
Umso glücklicher ist das Ohne Worte Kollektiv das neue Duo an Board zu haben.

Innellea
Innellea hat es in kürzester Zeit geschafft sich einen Namen zu machen und ist innerhalb eines Jahres einer der Top-Newcomer in der elektronischen Szene geworden. Nach ihren Releases auf Labels wie Steyoyoke, Get Physical, Plötzlich Musik, Click Records und Underyourskin ging alles ganz schnell. So spielten sie noch im selben Jahr im Kater Blau, Sisyphos und auf dem Plötzlich am Meer Festival. Als Ruede Hagelstein auf die Jungs aufmerksam wurde, war er gleich bereit einen Remix für Ihre EP auf Plötzlich Musik zu machen und sie mit Ihrem Projekt zu unterstützen. Mittlerweile sind die beiden in aller Munde und bekommen Anfragen von Veranstaltern über die Grenzen Europas hinaus. Ihr flächiger und präziser Sound sorgt selbst bei etablierten Künstlern für funkelnde Augen und lässt gespannt warten, was in der Zukunft noch so kommt.

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

***

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Harry allen Gästen einen Drink aus. Donnerstags ist das immer so!

Weiterlesen

9.12.2016

Distorted Silence

TILL VON SEIN

TILL VON SEIN

TILL VON SEIN

Suol | Dirt Crew Recordings | Berlin

ALMA.

Harry Klein | lila bookings | female:pressure | Muc

STEPHAN KAUSSNER

Harry Klein | Tuesday Slump | München

Separée: JAZ ELLE

München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER

***

Unser heutiger Gast: TILL VON SEIN!
Seine zahlreichen Kollaborationen mit DJ’s und Produzenten aus aller Welt, eilen seinem Ruf ebenso voraus wie seine Solo Projekte. Nach zwei erfolgreichen Alben auf Suol (#LTD, Precious) und weltweiten Tourneen durch die USA, Südafrika, Japan und Europa, strahlt der Berliner Musiker einen ungebrochenen Enthusiasmus aus. Zahlreiche Veröffentlichungen auf renommierten Labels wie Dirt Crew und Supplement Facts zeugen von einem konstanten, hochwertigen Output und seine Fähigkeit die simpelsten Elemente elektronischer Musik bewusst und mit Empathie für die Zuhörer einzusetzen, machen Till von Sein zu einem ganz besonderen Gast.
Musikalisch flankieren werden ihn heute unsere Grand Dame des House, ALMA., sowie unser Techno-Head STEPHAN KAUSSNER. Im Separée erwartet Euch JAZ ELLE all night long.

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

Weiterlesen

10.12.2016

Brothers in Crime

MAT.JOE

MAT.JOE

MAT.JOE

Defected | Hot Trax | Mother Recordings | Berlin

MELLOWFLEX

Harry Klein | München

PAUL TIEDJE

Harry Klein | Berlin

Separée: BENNA

Harry Klein | München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER played by INDIVISUAL

***

MAT.JOE! Das sind Matze und Johannes, zwei Typen mit einer Affinität zu House und Hip Hop, die Berlin erobern.
Ihre Produktionen entstehen in einem Hinterhof in Neukölln, wo Studio-Equipment und DJ-Decks auf vertrocknete Pflanzen treffen – wohl Standard, wenn Musik den kompletten Alltag ausfüllt.
In 2006 lernten sich die Beiden durch Rap, Breakdance und Skateboarding kennen, wurden beste Freunde und gründeten in 2008 das Produktionsteam „Twomanics“, welches sich auf authentische Hip Hop Produktionen und unabhängige Künstler konzentrierte.
Später fanden die Beiden ihre Liebe zu elektronischer Tanzmusik und ihren eigenen Stil: Crispy Housebeats gepaart mit rhythmischen Soul- und Hip Hop-Elementen – immer tanzbar, wild, warm aber rau! Hört selbst!
An deren Seite finden wir heute unseren Berliner Resident PAUL TIEDJE und auch Michi von MELLOWFLEX darf nicht fehlen! Im Separée sorgt BENNA für Spiel, Spaß und Spannung!

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet.

Weiterlesen

14.12.2016

Garry Klein

ALKALINO

ALKALINO

ALKALINO

Garry Klein | Audaz | S.O.R. | München

VIVIENNE VILLAIN

München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER

***

Alkalino is back. Mit seiner sage und schreibe 7000 Scheiben starken Plattensammlung geht ihm niemals die Musik aus. Und seid sicher, da ist nur guter Stoff dabei. House und Techno von der besten Sorte, denn von den schlechten trennt sich unser Lieblings-Portugiese schneller als sich die Platte dreht. Als Showact, wird Euch VIVIENNE VILLAIN verzaubern.

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

***

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Garry allen zahlenden Gästen einen Drink aus. Mittwochs ist das immer so!

Weiterlesen

15.12.2016

RANT & RAVE

RANT & RAVE

KAHJO

R&R | Veto | München

MOSES

R&R | München

AUTO BOYS

R&R | München

ZIMMERMANN

R&R | München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER

***

Von der Decke hängt Goldfolie. Das DJ Pult ist selbst geschreinert und Platz haben nur zwei Technics 1210er und ein 2-Kanalmischer. Überall findet man Low- oder No-Budget Deko und der ganze Laden macht den Anschein aus Holz zu sein. Rauchen offentsichtlich erlaubt, da selbst du unauffälligen Zivis, die auch immer mal für 20 Minuten vorbeischauten, nichts dagegen haben. Kann schon mal passieren, dass zwischendrin Dr. Dre läuft, die DJs nehmen sich nicht wirklich ernst, keiner scheint das im übrigen zu tun. Die Stimmung ist einfach familiär und entspannt. Am nächsten Tag ist alles wieder verschwunden und an der gleichen Stelle steht wieder ein griabiges
altes Wirtshaus, in dem dutzenden verlorenen Sachen auf ihre Besitzer warten, die sich auf dem Weg nach draußen noch ein rießen Schnitzel mit feinem Kartoffelsalat rauslassen können.
Das war RANT & RAVE vor 5 Jahren im Tutzinger Keller. Seitdem hatten wir viele Partys mit ähnlicher oder ganz anderer Behausung. Die Stimmung und die Leute jedenfalls passen noch auf die obige Beschreibung. Über 1800 Tage sind seitdem Vergangen und wir haben im Harry Klein ein neues Zuhause und auf dem Weg viele neue Freunde gefunden.

Für unseren letzten Abend im Jahr 2016 wollen wir euch neben den langjährigen R&R Kreis um Moses, Zimmermann und den Auto Boys unseren neuen Resident DJ und mittlerweilen guten Freund Kahjo presentieren. Auf das die Familie wächstund sich weiterhin auf und außerhalb der Tanzfläsche bestens versteht.

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

***

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Harry allen Gästen einen Drink aus. Donnerstags ist das immer so!

Weiterlesen

16.12.2016

FazeMag pres.

PHILIP BADER | RAFAEL DA CRUZ

PHILIP BADER | RAFAEL DA CRUZ

PHILIP BADER

Out of Mind | Saved | Berlin

RAFAEL DA CRUZ

Compost | FAZE | Köln

JOOLZ

Harry Klein | female:pressure | München

Separée: KOVI

Unmuted | München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER played by MO

***

Bereits seit über 15 Jahren ist er bereits aktiver Bestandteil der Szene, und hat dabei nahe zu alle relevanten Venues bespielt und auf renommierten Labels wie Moon Harbour, This & That, Saved, Dantze Avotre, Suara und auch Snatch! veröffentlicht und war Teil des sagenumwobenen Bar 25 Innercircle. Philip Bader hat es konsequent geschafft, seinen Namen als eine Art Konstante im Techno-Zirkus zu etablieren. Mit „Out Of Mind“ hat der Berliner vor ziemlich genau einem Jahr sein eigenes Label an den Start gebracht. Auf dem Imprint haben sich bereits Namen wie Kaiserdisco, ONNO, Ninetoes, Uner, Christian Burkhardt, Darius Syrossian und Davide Squillace verweigt. Bader selbst veröffentlichte erst kürzlich mit „Beating“ eine weitere, eigene EP. „Das Label repräsentiert eine Mischung aus Techno und Tech-House mit rawen Hi-Hats, harten Kicks und darken Synthies. Out of Mind – das bedeutet für mich, aus sich herauszugehen, zu tanzen und Spaß zu haben.“ Genau das wollen wir in die Tat umsetzen und laden nach dem FAZEmag Showcase-Auftakt im Harry Klein im Juni diesen Jahres zur nächsten Sause ein. Am 16. Dezember mit Philip Bader. Ebenfalls mit dabei sein wird auch Rafael Da Cruz, der mit Flashmob bereits im Sommer zugegen war. Außerdem dabei: die lokalen Akteure Joolz und Kovi.

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

Weiterlesen

17.12.2016

Electronic Monster pres.

EINMUSIKA SHOWCASE

EINMUSIKA SHOWCASE

EINMUSIK live

BEATAMINES

JULIAN WASSERMANN

Separée: DIRTY SANCHEZ

Electronic Monster | München

VJ: INSTALLATION BY NIKOLAUS KELLER played by DOUBLEVISIONS

***

Immer verloren zwischen Zeit und Raum. Stetig reisend, kaum fassbar. Wer EINMUSIK’s Klänge verstehen will, muss in die Tiefe gehen, ein zweites Mal lauschen, ein drittes Mal durchatmen und Erwartungen einfach über die Schulter werfen. House, Techno, Trance, Breakbeats – alles fließt ineinander und wird zu einer kosmischen Symbiose. Melancholie und Sehnsucht treiben Einmusik seit mehr als 10 Jahren voran, gepaart mit diesen wahnsinnigen Momenten nach einem Set vor Tausenden von Leuten.
Nachdem das Harry Klein mit ihm letzten Dezember alleine schon beinahe aus allen Nähten geplatzt ist und uns die schönste Party des Jahres beschert hat – sowohl von der Stimmung, als aus vom Sound her – haben wir diesmal selbstlos noch einiges drauf gepackt. Auch unser Freund BEATAMINES schneit für ein langes DJ-Set herein und präsentiert uns sein frisch auf Einmusika veröffentlichtes erstes Longplayer-Album Echoes. Den Anfang macht im Moment heißeste Eisen auf dem Label Stil vor Talent – kein geringerer als der Durchstarter JULIAN WASSERMANN! Das Separee haben mal wieder die ganze Nacht unsere Jungs von DIRTY SANCHEZ fest im Tech-House-Griff!
Genug Headliner und gute Musik für eigentlich drei Partys, und das noch vor Weihnachten! Früh kommen – spät gehen ist an diesem Abend angesagt, und wir können nur wärmstens Karten im Vorverkauf für diesen Clash der Titanen empfehlen.
Euer Electronic Monster Team

Folgt uns: https://www.facebook.com/ElectronicMonsterMunich

***

“If god is a DJ Harry Klein is the church”- so einst ein italienischer Landsmann über das Harry Klein.
Von dieser Aussage haben wir uns inspirieren lassen und deshalb wird das Hochamt unseres Vierviertel Glaubens ab 7. Dezember vor einem pandemonischen Hochaltar zelebriert.
Dieser Altar wird von unserem geschätzen Baumeister des “Harry Klein Barock” Nikolaus Keller errichtet. Seht selbst!

Weiterlesen