Programm

Juli – August 2016

29.07.2016

Sweet & Tender Hooligan

D-NOX & BECKERS

D-NOX & BECKERS

D-NOX & BECKERS

Sproud | DB Booking | Düsseldorf

SANTIAGO FRANCH

Argentinien

MELLOWFLEX

Harry Klein | München

VJ: LICHT + SPIEL

Altötting

>>> TICKETS <<<

 

Nach einem fulminanten Gig auf dem diesjährigen Grüne Sonne Festival, freuen wir uns, Euch D-NOX & BECKERS endlich und zum ersten Mal in München präsentieren zu dürfen!
Geboren als DJ-Duo aus einer gemeinsamen Vision musikalischer Inspiration, konnten sich D-Nox & Beckers in der internationalen elektronischen Gemeinschaft einen Namen machen. Deren Arbeit, verstanden als perfekte Verschmelzung von Studio Know-How und einem einwandfreien Dancefloortouch, ist einzigartig und ihre Produktionen infizieren seit nunmehr vielen Jahren den Globus. Remixes für Stephan Bodzin, Dave Seaman oder Nick Warren sind hierbei nur ein weiteres Qualitätsmerkmal.
Außerdem begrüßen wir heute einen weit gereisten Gast, namens SANTIAGO FRANCH. Der aus Buenos Aires/Argentinien stammende DJ und Produzent startete seine Karriere als Gitarrist, bevor er seine Liebe zur elektronischen Tanzmusik entdeckte. Santiago ist auf dem internationalen Vormarsch und kann mittlerweile weltweite Booking mit internationalen Größen, wie Butch, Dave Seaman oder D-Nox, vorweisen.
Musikalische Begleitung erfahrt ihr heute von MELLOWFLEX, die ebenfalls mehr und mehr ihren Namen in die Welt tragen. Eine Kolumbientour im April, u.A. mit Gig im legendären BAUM Club/Bogota, ein Gig in Miami – ganz zu Schweigen von ihrer immer größer werdenden Präsenz in der nationalen Szene. Was mag wohl noch kommen?

Weiterlesen

30.07.2016

Straight On

NTFO

NTFO

NTFO

DIYNAMIC | Rumänien

ALMA GOLD

Harry Klein | lila Bookings | München

CASIMIR

Harry Klein | München

VJ: VITAL ELECTRONICA

München

***

Jimbolia, eine kleine Stadt im äußersten Westen von Rumänien – Heimat unserer heutigen Gäste, Dani und Robert, DJ- und Produzenten-Duo, besser bekannt als NTFO. Warum NTFO? Nun, bevor sie anfingen, Musik zu produzieren, waren beide bereits als DJ’s in ihrer Heimat unterwegs, Dani als NTQ und Robert als Fort. Als sie sich nach Jahren auf ihren Solopfaden entschieden, gemeinsam Musik zu machen, fusionierten sie nicht nur ihren Sound, sondern auch ihre Namen. NTFO, als Synonym für deepen, groovenden House.
Ihre erste Veröffentlichung 2010, „Allure“, zog schnell die Aufmerksamkeit der elektronischen Szene im Generellen, und die Augen des DIYNAMIC-Chefs Solomun im Speziellen, auf sich, der ihr Talent erkannte, und sie im Handstreich in seine Agentur aufnahm. Von da an nahm ihre Karriere sowohl als Produzenten, als auch als DJ’s rasant an Fahrt auf. Veröffentlichungen auf Diynamic und Sintope, Listings in den Beatport-Charts von Marco Carola und Richie Hawtin, Auftritte in aller Welt – und kein Ende in Sicht. Heute Abend sind die beiden zum zweiten Mal im Harry Klein, um uns in ihre Welt, ihre Vision von Deep House zu entführen.
ALMA GOLD und CASIMIR stellen hierzu den Support – besser kann’s kaum sein!

Weiterlesen

3.08.2016

Garry Klein

MICKY MARKOWITZ

MICKY MARKOWITZ

MICKY MARKOWITZ

The Attic | Düsseldorf

PPF

Garry Klein | München

VIVIENNE VILLAIN

München

BOB ABACHTZEHNUHR

München

VJ: SERENDIPITY

München

***

It was all a Dream! Als MICKY MARKOWITZ noch ein kleiner Junge war und seine Freunde auf die Antwort was sie später denn werden wollen würden mit Feuerwehrmann, Stuntman oder Spiderman antworteten, war es für Micky schon klar. Er möchte mal Clubbesitzer werden, wenn er groß ist.
So oder so ähnlich hat es sich wohl zugetragen, denn warum sonst sollte es der Jungspund schon mit Mitte 20 geschafft haben, einen Club so called „the attic“ in Düsseldorf, sein eigen zu nennen.
Klar, wer einen Club hat kennt sich auch mit feinster Musik aus und deshalb freut sich Garry unbändig Micky endlich wieder in den eigenen bescheidenen Hallen als DJ begrüßen zu dürfen.
Unterstüztend an seiner Seite findet ihr heute unseren lieben ppF.
BOB hostet, motiviert wie eh und je, die DJs und seine Gäste. Nur um Mitternacht sind alle ruhig, wenn es wieder heißt: Vorhang auf! Für die bezaubernde Vivienne Villain. Serendipity steht am VJ Pult.

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Garry allen Gästen einen Drink aus. Mittwochs ist das immer so!

Weiterlesen

4.08.2016

Ein Herz Für...

MÜNCHNER KINDL

MÜNCHNER KINDL

SVAR

FRZMR | Augsburg

GODS MIND b2b EPIGO

Magdalena Club Berlin | München X Warum Nicht | München

FELIX ADAM

Mellowflex | Harry Klein | München

VJ: GOLDENCUT

München
Am heutigen, ersten Donnerstag im August haben wir unsere Münchner Kindl zu Gast. Hierzu hat uns Felix Adam dieses Mal Gods Mind, Epigo und Svar eingeladen.

Gods Mind gehört sicherlich zu der eher kleineren Auswahl an anspruchsvollem Techno-Nachwuchs den unsere Stadt zu bieten hat. Bescheiden, wie wir sind, geben wir zu, dass wir nicht die Allerersten waren, die auf diesen Musikdeszendent aufmerksam geworden sind: So durfte Gods Mind seine Interpretation von Techno, Acid Techno und 90′s Techno dieses Jahr schon im Berliner Magdalena preis geben. Auch seine Produktionen begeistern sogar Techno Urgestein Alex Bau: Er nahm kurzerhand einen Track in die nächste Compilation mit auf.
Als sei dies noch nicht genug, gesellt sich heute Abend noch Epigo an Gods Minds Seite. Er überzeugt nicht nur durch seine ausgereiften Auflege-Fähigkeiten, sondern organisiert zusätzlich noch die überaus erfolgreichen ‘Warum Nicht’ Partys. So bespielte das Kollektiv hiermit beispielsweise zuletzt das Crux.
Auch unser nächster Gast, Svar, reiht sich in den heutigen Techno-Stil des Abends ein. Ursprünglich aus Ingolstadt, lebt Svar nun studiumsbedingt in München und treibt nicht nur die hiesige Technoszene voran: Jüngst würde das Augsburger Kollektiv FRZMR auf ihn aufmerksam und bescherte ihm eine dortige Residency. Hier gab es in letzter Zukunft auch öfter mal ein paar Ambient, Experimental oder Drone Tracks inmitten seiner Sets zu hören.
Wir freuen uns auf einen besonderen Abend!

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Harry allen Gästen einen Drink aus. Donnerstags ist das immer so!

Weiterlesen

5.08.2016

Drowning by Numbers

MIYAGI

MIYAGI

MIYAGI

SOSO | Lost Diaries | Hamburg

ALMA.

Harry Klein | lila Bookings | München

BENNA

Harry Klein

VJ: LICHT+SPIEL

Altötting

***

MIYAGI, DJ und Produzent, hat während der letzten Jahre seinen einzigartigen Sound kreiert; Eine Mixtur aus Deep House, Tech House und Techno zieht sich durch seine Tracks und DJ-Sets, die eine tiefe, hypnotische und melodische Atmosphäre erzeugen.
Seine Produktionen erschienen dabei auf Labels wie Katermukke, Der Turnbeutel oder Einmusika und wurden von Künstlern wie Dirty Doering, Einmusik, Kiki, Fairmont, Sasse, Sascha Braemer oder Oliver Schories geremixed.
Weltweite Bookings auf fast allen Kontinenten und große Gigs auf Festivals wie dem Burning Man, Fusion Festival und dem Sonne, Mond und Sterne, bestätigen seine Qualität!
Musikalische Feuerhilfe kommt hierzu von unseren Koryphäen ALMA. & BENNA, die mittlerweile seit mehr als einem Jahrzehnt die lokale und nationale Szene mit ihren unverwechselbaren Sets befeuern.
Am VJ-Pult: LICHT+SPIEL

Weiterlesen

6.08.2016

IWW - Super Smash

FJAAK live

FJAAK live

FJAAK live

50weapons | Berlin

MAXÂGE

IWW | München

b2b

PHACID

Electric Lounge | Kaufbeuren

FABIAN KRANZ

IWW | TRAP10 | München

VJ: SICOVAJA

München

www.facebook.com/iww.official/

Man kann es fast schon Tradition nennen – unseren alljährlichen Termin mit FJAAK. Denn bereits im dritten Jahr in Folge beschallen die drei Jungs des Modeselektor Labels 50 Weapons mit Ihrer fulminanten Live-Performance das Harry Klein. Mit dabei: Eine Hundertschaft an Synthesizern, Effektgeräten, ein Döpfner Modularsystem und alles was sie sonst noch für Ihren unverkennbaren Fjaak Sound brauchen.

Als Support: MAXÂGE b2b PHACID sowie FABIAN KRANZ an den Plattentellern. C Ya!

Weiterlesen

10.08.2016

Garry Klein

LAUREN FLAX

LAUREN FLAX

LAUREN FLAX

Mint | Berlin

M!CA

München

BOB ABACHTZEHNUHR

München

VJ: MO

Harry Klein Visuals | Bubu Nation | Berlin


*
**

Garry Klein hat Euch heute einen besonderen Gast eingeladen: LAUREN FLAX! Sie ist DJ, Songwriter, Produzent und ihre Discographie inkludiert Originale, Kollaborationen und Remixes, wie auch Projekte mit namhaften Küstlern, wie z.B. Grammyanwärterin Sia, Kim Ann Foxman, Romy XX und Tricky.
Als Showact haben wir hierzu M!CA eingeladen, während Euch BOB ABACHTZEHNUHR gut gelaunt und flippig wie eh und je bei Laune hält. Am VJ-Pult unsere lieblings-berlinerin MO.

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Garry allen Gästen einen Drink aus. Mittwochs ist das immer so!

Weiterlesen

12.08.2016

Painkiller

LOTTI aka THE SORRY ENTERTAINER

LOTTI aka THE SORRY ENTERTAINER

LOTTI aka THE SORRY ENTERTAINER

KaterBlau | Katermukke | Shitkatapult | Berlin

STEFANIE RASCHKE

Harry Klein | München

JOHANNA REINHOLD

Elektrokeller | München

VJ: MO

Harry Klein Visuals | Bubu Nation | Berlin

***

Mitte der 2000er Jahre gründete Lotti mit seinem Freund und Mitbewohner Marco Costanza das Dj Duo The Sorry Entertainers mit dem Ziel, die elektronische Tanzmusik in den Clubs der Hauptstadt und im Sommer auf den Festivals attraktiver und musikalischer zu gestalten und vor Allem, sie zu entschleunigen. So waren die Beiden, sowie Lotti später alleine, mit ihren Dj-Sets federführend und die Ersten in und um Berlin, die ihre Sets auch mal deutlich bis zu unter 100 Bpm performten, um so die ganze Berliner Clubszene zu inspirieren.
Nach zahllosen Auftritten in der Bar 25, im KaterHolzig und als frischgebackener Resident des Kater Blau, erspielte sich Lotti einen Everybody’s Darling Bonus in der Berliner Szene und benutzte diese Rolle, um immer wieder neue Einflüsse in seine Dj Sets einzuweben. Lotti scheute sich nie vor Experimenten, um seinen Sound weiterzuentwickeln und ihm eine ganz unverwechselbare Farbe zu verleihen.
Nach einigen Studio Produktionen mit namhaften Künstler wie Raz Ohara, M.Rux, Jaw (dOP) und Schleppgeist, sorgte er im letzten Jahr mit seinem Bruder Jan Oberländer als Dj Team ”The Joy Boys” für Furore und so manch feuchtes Höschen bei den weiblichen Fans.
Mittlerweile wieder solo unterwegs, als THE ”One & Only” SORRY Entertainer, wird er die Crowd wie immer auf seine nonchalante, sehr eigene, sowie gleichermassen respektvolle Art und Weise durch die Nacht geleiten, natürlich immer die ein oder andere akustische Überraschung im Gepäck, ohne das Wichtigste aus dem Auge zu verlieren: Tanzen bis der Arzt kommt!

An Lottis Seite findet Ihr heute Harry Klein Neu-Resident STEFANIE RASCHKE, die schon öfter in den Genuss kam einen Kater-Act zu supporten, sowie Elektrokeller-Initiatorin JOHANNA REINHOLD. Am VJ-Pult unsere geliebte MO aus Berlin.

Weiterlesen