fbpx
17.04.2021

Station Endlos Livestream

CASIMIR VON OETTINGEN • MILA STERN • ALMA • SICOVAJA

Livestream aus dem Harry Klein:

20:00 Uhr Casimir von Oettingen
21.30 Uhr Mila Stern
23.00 Uhr Alma
VJ Sicovaja

Casimir von Oettingen was born in Halle and moved to the capital at the beginning of 2013.
He is a resident at his home-based „Station Endlos“. The „Station“ is a club in Halle Saale, as well as a collective that builds festival stages and light installations around the world.
In Berlin he quickly found his way into the scene and after only two years he became a resident at the „Bordel Des Arts“ party series at Salon zur wilden Renate, as well as at Watergate’s „TRYLAND“ event.
As a member of the Jonny Knüppel Crew he supported the build-up of their own club in 2015, with music, sweat and tears.
Apart from various gigs at many festivals and clubs in Berlin, throughout Germany and also internationally, he also started producing before 2013.
Besides his two own labels „Bladehouse“ and „Make Scents Audio“ he is now represented on labels such as Bar25, Pour La Vie, As Usual, Criminal Bassline or Lauter.records.
At the beginning of 2020 he started to expand his alter ego „CVO“ and bring it to the public.
With this project he wants to shift from his usual driving and melodic deep and tech house genre more and more into the world of groovy minimal and micro house.
Two releases have already been released under this pseudonym and you will read and hear more about it in the future.

So keep your eyes out for CVO, Curls and Groove.

Casimir von Oettingen ist ein gebürtiger Hallenser, den es Anfang 2013 in die Hauptstadt verschlagen hat.
Er ist Resident in seiner beheimateten „Station Endlos“. Die „Station“ ist ein Club in Halle Saale, sowie ein Kollektiv, das Festivalbühnen und Lichtinstallationen auf der ganzen Welt erbaut.
In Berlin fand er schnell Eintritt in die Szene und wurde bereits nach zwei Jahren Resident bei der „Bordel Des Arts“ Partyreihe im Salon zur wilden Renate und beim „TRYLAND“ Event des Watergates.
Als Mitglied der Jonny Knüppel Crew fing er 2015 ausserdem an, deren eigenen Club auszubauen und zu bespielen.
Abseits diverser Gigs auf vielen Festivals und Clubs in Berlin, ganz Deutschland und auch international hat er auch vor 2013 schon angefangen zu produzieren.
Neben seinen zwei eigen gegründeten Labels „Bladehouse“ und „Make Scents Audio“ ist er mittlerweile auf Labels wie z.B. der Bar25, Pour La Vie, As Usual, Criminal Bassline oder auch Lauter.records vertreten.
Anfang 2020 fing er an, sein Alter Ego „CVO“ auszubauen und in die Öffentlichkeit zu tragen.
Mit diesem Projekt möchte er sich von seinem gewohnt treibenden und melodiösen Deep- und Tech House Genre immer mehr in die Welt des groovigen Minimal- und Micro House bewegen. Auch unter diesem Pseudonym sind bereits zwei Releases erschienen und man wird in Zukunft mehr davon lesen und hören.

Also Augen auf nach CVO, Locken und Groove.

Die Sterne leuchten im Harry Klein! Genauer gesagt: Mila Stern. Und auch wenn der Elektrohimmel gerade nicht hell zu erleuchten scheint, so freuen wir uns umso mehr Mila Stern im Livestream begrüßen zu dürfen. Aufgewachsen in Halle an der Saale, führte sie ihr Weg zunächst nach Tel Aviv, um ihren Platz schlussendlich in Berlin zu finden. Mit ihrem typischen Lieblingstempo 123,4 BPM, ihren verspielten und dunklen Tech-House-Tracks hat sich die Station Endlos Resident-DJ einen strahlenden Namen gemacht.

Zur Unterstützung wird unsere wunderbare und immer stilsicher auftretende Resident-DJ Alma die Turntables bespielen.

VJ Sicovaja sorgt für eine sternenreiche visuelle Untermalung.

The stars are shining at Harry Klein! More precisely: Mila Stern. And even if the electronic sky doesn’t seem to be shining brightly right now, we are even more happy to welcome Mila Stern in the livestream. Grown up in Halle an der Saale, her path first led her to Tel Aviv, to finally find her place in Berlin. With her typical favorite tempo 123.4 BPM, her playful and dark tech house tracks, the Station Endlos resident DJ has made a shining name for herself.

In support, our wonderful and always stylish resident DJ Alma will be manning the turntables.

VJ Sicovaja provides a starry visual background.

Special thanks to:
– Förderprogramm der Bundesregierung „Neustart Kultur“
verwaltet von GEMA & Initiative Musik
– In München
– Raving FM
– Radio Spurensuche
– #Münchenhältzamm

& ein Dank an alle Seiten, die diesen Stream übertragen.
Technik & Aufnahme: Pixolux
Produktion: Harry Klein GmbH
Regie: das gesamte Team

Artwork by Sicovaja

Du findest unseren Livestream zusätzlich bei YouTube & Mixcloud.

Verlierst du die Verbindung zu dem Livestream, check einfach: https://www.facebook.com/harrykleinclub/live/

Unsere komplette Library findest du unter: 
https://www.facebook.com/harrykleinclub/videos/

Schalte ein, bleib gesund und viel Spaß!
PS. der Livestream ist kostenlos. Natürlich haben wir dir die Möglichkeit geschaffen uns zu unterstützen: https://www.facebook.com/harrykleinclub/shop

FACEBOOK | YOUTUBE Streams

17.04.2021 - Beginn 20:00

Ende: 18.04.2021 00:30

eintritt frei

Adresse
YouTube & Facebook