fbpx
14.10.2022

Re-Act mit JR: Chronicles, Slatec live, Alicea & Cioloop

»Re-Act!« Harry Klein goes Kunsthalle

Nicht nur eine Party an einem ungewöhnlichen Ort: Die Kunsthalle München und das Harry Klein tun sich einmal pro Ausstellung zusammen, um Kunst neu erlebbar zu machen.
Die Ausstellung ist bis 23 Uhr geöffnet, Visual Artists lassen sich von den Kunstwerken inspirieren und DJs sorgen auf der Tanzfläche im Café der Kunsthalle für den passenden Sound bis Mitternacht.

• DIE AUSSTELLUNG (bis 23 Uhr)
JR: Chronicles 

JR: Chronicles ist die bisher größte Retrospektive des französischen Künstlers JR (*1983). Die Geschichten, die er mit seinen Werken erzählt, sollen unseren Blick auf die Welt verändern. Sein Anliegen ist es, Grenzen zu überwinden und Brücken zwischen den Menschen zu bauen. Anhand von Fotografien, Videos, Modellen und großflächigen Plakatierungen (Pastings) macht die multimediale Ausstellung die Projekte von JR nun in der Kunsthalle München erlebbar.

• MUSIK (bis 24 Uhr)
line up A-Z

Alicea (she/her)

 

Slatec live (they/them)

• VISUALS
Cioloop (she/her)

• »Re-Act!« Aftershow ab 23h im Harry Klein
Mit dem »RE-ACT!«-Stempel ist der Eintritt ins Harry Klein kostenlos.

Ein Ticket – zwei Locations:
20:30 Uhr bis 24.00 Uhr in der Kunsthalle, danach till late im Harry Klein.
Einlass ab 18 Jahren.

#ReActMuc #KunsthalleMuc #harryklein #harrykleinclub

NO SPACE FOR SEXISM, RACISM, HOMOPHOBIA, TRANSPHOBIA & VIOLENCE! HARRY KLEIN IS A SAFER SPACE FOR EVERYONE, PLEASE RESPECT THAT.

 

Das Einlassrecht bleibt vorbehalten.

 

Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Infektionsschutzmaßnahmen.

14.10.2022 - Beginn 20:30

Ende: 15.09.2022 00:01

Kosten: € 13.00 VVK / € 15.00 Abendkasse

Adresse
Kunsthalle München
Theatinerstraße 8
80333 München
Deutschland