fbpx
17.12.2022

Electronic Monster w/ Robag Wruhme, Any Mello, Camea Alicea, Kool & Kabul, Rainer Wahnsinn, Schott, & TPS Nostromo

Zehn Jahre Electronic Monster – Samstag

Harry Klein

Timetable (Music)

  • 22.00 Uhr Kool & Kabul (Electronic Monster | München | he/his)
  • 23:30 Uhr Alicea (Electronic Monster | München | she/her)
  • 01:00 Uhr Robag Wruhme (Kompakt/Tulpa Ovi | Jena | he/his)
  • 03:00 Uhr Camea (BPitch/Speicher | Berlin | she/her)
  • 05:00 Uhr Any Mello (Noir/Great Stuff | Berlin | she/her)
  • 07:00 Schott (Electronic Monster/Flash | München | he/his)
  • 08:30 Rainer Wahnsinn (Electronic Monster | München | he/his)

Timetable (Visuals)

Tickets für den Samstag gibt es hier

 

Hier kannst du dir dein Weekender Ticket sichern

La Grande Finale: Am Samstag holen wir euch die Sterne vom Himmel zum zehnten Geburtstag von Electronic Monster. Ein Lineup, was ansonsten für einen ganzen Monat im Harry Klein reicht!

Künstler*innen

Robag Wruhme

Die Liste an Musikern, mit denen Robag Wruhme schon gemeinsam Musik veröffentlicht hat, liest sich wie das größte Festival-Lineup der Welt – und ist sogar noch unendlich länger. Er ist einer der einflussreichsten Produzenten elektronischer Musik aus Deutschland – sein Sound hat ganze Generationen geprägt und Jena auf die Landkarte des Dancefloors gehievt. Seine seltenen Clubsets sind legendär und sagenumwoben. Wir haben den Meister abermals für ein Set gewinnen können, und sind mehr als stolz darauf!

Any Mello

Die Brasilianierin Any Mello geht im Techno keine Kompromisse ein: Egg London, D-Edge São Paulo und das geliebte ://about blank in Berlin schwören regelmäßig auf ihre Sets und ihre HÖR-Streams erreichen ungeahnte Zugriffszahlen. Sie ist unerbittlich und nicht zu stoppen. Und ihr Set an diesem Abend wird in die Annalen eingehen.

Camea

Die Kanadierin Camea hat nicht nur den Minimal entscheidend mitgeprägt, nein, sie hat zusammen mit Ellen Allien und ihrem Label BPitch Control auch noch Techno bis zum heutigen Tage mitbestimmt und dominiert. Dystopian techno and sci-fi house – das werden wir im Einklang zu hören bekommen. Ihre Sets sind eine magische Reise ins Unterbewusstsein.

Alicea, Kool & Kabul, Rainer Wahnsinn, Schott

Die über jeden Zweifel erhabenen Electronic Monster Residents Kool & Kabul, Alicea und Schott werden allerdings den Abend prägen, wie sie auch schon das Harry Klein selbst seit Ewigkeiten mitprägen und seinen Sound definieren. Zu ganz später (früher?) Stunde kommt dann natürlich noch der Gründervater Rainer Wahnsinn und spielt das Closing für euch. Und das so lange, wie ihr euch auf den Beinen halten könnt. OPEN END!

 

NO SPACE FOR SEXISM, RACISM, HOMOPHOBIA, TRANSPHOBIA & VIOLENCE! HARRY KLEIN IS A SAFER SPACE FOR EVERYONE, PLEASE RESPECT THAT!

Awareness im Club bedeutet für uns:

  • Sei offen gegenüber deinen Mitmenschen.
  • Helfe, wenn dich jemand danach fragt.
  • Versuche dein Gegenüber zu verstehen.
  • Melde dich bei uns, wenn du dich unwohl fühlst.
  • Behandle deine Mitmenschen mit Respekt.
  • Frag nach, wenn etwas unklar ist.
  • Vertrauen ist die Basis für unser Miteinander.
  • Vermeide Worte, die du selbst nicht hören magst.

Einlassrecht vorbehalten.

17.12.2022 - Beginn 22:00

Ende: 18.12.2022 09:00

Kosten: € 15.00 VVK | € 19.00 Abendkasse

Adresse
Harry Klein
Sonnenstraße 8
80331 München
Deutschland