fbpx

04.06.2019ChariTea & Harry Klein für eine bessere Welt

Seit einiger Zeit bieten wir Euch einen neuen Mate Tee, nämlich den ChariTea!
Wie der Name schon verrät, ist dieser Tee nicht „nur“ ein Getränk. ChariTea ist ein Beitrag für eine gerechtere Welt – ChariTea ist ein Fairtrade Produkt, dass durch jede verkaufte Flasche Sozialprojekte in den Anbauregionen unterstützt.

ChariTea ist:
ÖKOLOGISCH: Alle Zutaten werden biologisch angebaut.
FAIRTRADE: Der faire Handel ermöglicht den Kleinbauern und ihren Familien ein menschenwürdiges Leben.
PROJEKTE: Der Verein fördert Entwicklungsprojekte in den Anbauregionen.
VEREIN: Jeder verkaufte ChariTea finanziert zusätzlich den LemonAid & ChariTea e.V., der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die wirtschaftlichen und ökologischen Strukturen im globalen Süden nachhaltig zu verbessern.

TRINKEN HILFT!

Trinken hilft – aber wie? #1: Zu Besuch auf der Teeplantage „Idulgashena“. from Lemonaid & ChariTea on Vimeo.

 

18.05.2019Love, Beats & Happybass • Demo • 19.05.19

Shiny, Shiny Europe. Not.
Rechtsruck, nicht nur in Deutschland, sondern auf dem ganzen Kontinent.
Täglich Diskussionen, dass faschistische Aussagen zur Meinungsfreiheit gehören würden.
Täglich Tote an „unseren“ Grenzen, die nicht wir gezogen haben.

Wir demonstrieren mit Musik und Bass für unsere Ziele und reihen uns nicht in die Riege der Anti-Sager und Schlechte-Laune-Grummelbärchen ein, die meinen unsere Freiheit einschränken zu müssen.
Dieses Mal rumpeln wir zusammen mit dem fantastischen Harry Klein und versorgen euch in dieser großartigen Kollaboration auf der glänzenden Demo der Vielen mit fetten Bässen, Konfetti-Galore, Goldglitter-Feenstaub und ganz viel zauberhafter Liebe und guter Energie! Love, Beats & HarryBass eben.

Wer uns noch nicht kennt: Seit 2013 rumpeln wir mit Love, Beats HappyBass für eine tolerante, offene Gesellschaft und FÜR die Liebe, den Respekt und das Lachen in unseren Herzen.

Seid wie immer bunt, seid schillernd, seid funkelnd und lasst uns eine bombastische telekinetisches Glitzerwolke ins Universum pusten!

Ab 12.00 Uhr am Odeonsplatz, ab durch Schwabing und zurück in die Innenstadt mit fabelhafter Musik von unseren zauberhaften Kollektiven:
• Capsolé
• NachtEin.TagAus
• Rant&Rave (R&R)
• Electronic Monster
• Unmuted

▬ INFO ▬
So., 19.05.19, 12 Uhr, Odeonsplatz
Love, Beats & HappyBass Wagen mit Harry Klein, Capsolé, NachtEin.TagAus, Electronic Monster, Rant & Rave, Unmuted

(mehr …)

04.12.2018Red Ribbon Benefiz • 05.12.

Red Ribbon Benefiz! Garrys erstes Date im Dezember ist für die Benefiz Veranstaltung zu Gunsten der Münchner Aids-Hilfe verplant.
An diesem Abend ist auch der Besuch des amtierenden MR. LEATHER Standard, der in Festtags-Montur mitfeiert und ein paar Worte zum Besten gibt. Die musikalische Gestaltung kommt von DJ Noé, Vivienne ist Euer Showact und Patty McVillain sorgt für die heimelige Atmosphäre.
Und als ob das nicht schon mehr als genug wäre setzt GARRY noch eins oben drauf – bei Garry´s Red Ribbon Benefiz geht die Hälfte der Eintrittsgelder als Spende an den Münchner Aidshilfe e.V.

•••

DJ noé
Garry Klein | München

Vivienne Villain
München

Patty McVillain
München

BAVARIAN MR. LEATHER

VJ: KAUNDOWN

Von 23Uhr bis Mitternacht gibt Garry allen zahlenden Gästen einen Drink aus. Mittwochs ist das immer so!

12.10.2018Ohne Stimme keine Party!

Landtagswahl heißt das lustige Spiel und morgen (14.10.18) ist es wieder soweit: Mach dein Kreuz!
Und weil das Harry Klein für Vielfalt steht und Techno die Musik für Freiheit, Toleranz, Respekt und Lebensfreude ist, finden wir es eine gute Idee am Sonntag vor, nach oder während der Afterhour wählen zu gehen.

Stolze Wähler kommen am 13. Oktober sogar umsonst rein! Einfach bei Facebook oder Instagram einen Post zum Thema „Wählen gehen“ mit den Hashtags #harryklein & #ohnestimmekeineparty setzen und diesen an der Kasse vorzeigen. Keine Angst, wir halten unsere Versprechen!

Musikalisch haben wir für Euch den aufbrausenden Daniel Rateuke, den kuscheligen Jack Disout und die elektrisierende Buzzika ausgewählt. Und dann wäre da immer noch eine gewisse Lichtinstallation von El Movimiento… ohje … wird das schon wieder fett …

Also kommt und tanzt und trinkt und frohlocket und springt freudig umher und tanzt und verliebt Euch und verliebt Euch neu und strahlt und verwandelt Euch in Schlaraffen und schlaft und wählt dann bitte so BUNT, wie das Leben sein sollte!

24.08.2018CO2 Neutralität im Harry Klein – ABSTIMMUNG!

„Am heutigen Tag haben wir wieder weltweit über 150 Mio. Tonnen Treibhausgase in die Luft geblasen. Wieder haben wir einen Teil der restlichen Öl-, Gas-, Kohle- und Uranvorräte aufgebraucht und damit an einem Tag das verbrannt, woran die Natur eine Million Tage gearbeitet hat. Wieder haben wir 90 Mio. Tonnen fruchtbaren Boden verloren. Wieder sind wir 220.000 Menschen mehr auf unserem Planeten geworden. Wir wissen schon heute sehr genau, dass im Jahr 2050 ca. 9,5 Milliarden Menschen versuchen werden, auf unserem Planeten ein würdevolles Leben zu führen.
Damit wird klar, dass der Ausstieg aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe und die Bekämpfung der Folgen des Klimawandels die größte Herausforderung für uns Menschen seit der Eiszeit darstellt.“

(mehr …)

25.05.2018Share your guestlist

Share your Guestlist – Dabei sein für alle
Harry Klein ist dabei – aber was ist das?

SHARE YOUR GUESTLIST – DABEI SEIN FÜR ALLE ist eine Initiative von Münchner Party- und Kulturveranstalter*innen, um schwächer situierten Menschen den Zugang zum Münchner Kulturangebot zu ermöglichen.

Wie funktioniert´s:
Jeder Gästelisten-Gast zahlt an unserer Tür einen freiwilligen Betrag (verplombte Spardose steht bei uns an der Kasse) und unterstützt damit die Arbeit von KulturRaum München e.V., der primär Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen vermittelt. Inspiriert von Plus1 – Refugees Welcome (Berlin).

SHARE YOUR GUESTLIST – DABEI SEIN FÜR ALLE wurde initiiert von den Kammerspielen, wird unterstützt vom Verband der Münchner Kulturveranstalter (VdMK) und organisiert vom gemeinnützigen Verein KulturRaum München e.V.

www.facebook.com/shareyourguestlist/
#shareyourguestlist

15.05.2018Share your Guestlist

WIR SIND DABEI!

°°°

Share your Guestlist – Dabei sein für alle ist eine Initiative von Münchner Party- und Kulturveranstaltern*innen, die das Potenzial Ihrer Gästelisten nutzen wollen und damit allen Menschen in München den Zugang zu dem Kulturangebot der Stadt ermöglichen wollen. Damit sich die Vielfalt dieser Stadt auch im Publikum von Kulturveranstaltungen widerspiegelt, möchten wir gemeinsam Geld sammeln um den gemeinnützigen Verein KulturRaum München e.V. zu unterstützen. Der Verein setzt sich dafür ein, dass alle Münchner Bürger*innen die Gelegenheit bekommen, am kulturellen Leben der Stadt teilzuhaben – unabhängig von ihrer finanziellen Situation. Es werden in erster Linie zur Verfügung gestellte Eintrittskarten für Kulturveranstaltungen vermittelt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche zusätzliche Vermittlungsangebote für besondere Zielgruppen wie Kinder, Jugendliche, Geflüchtete und Menschen mit Behinderung.

Wie funktioniert´s: Jeder Gästelisten-Gast zahlt an der Tür (verplombte Spardose steht bei uns an der Kasse) einen freiwilligen Betrag an die Kampagne und unterstützt damit die Arbeit von KulturRaum München e.V.. Inspiriert von Plus1 – Refugees Welcome.

21.06.2017Stadtradeln 2017

Wir Stadtradeln wieder! Vom 25.6. – 15.07.2017! Mit tollen Gewinnen!

Darum geht`s: Radfahren spart Zeit und Geld, hält fit und ist das umweltfreundlichste Verkehrsmittel. Beim Stadtradeln werden Kilometer für den Klimaschutz gesammelt.
Nicht nur Techno, Tanzen und Hedonismus, sondern auch Verantwortung für unsere Umwelt übernehmen!

JETZT ANMELDEN (via Desktop: https://goo.gl/xyzjDp | via App: https://goo.gl/CYv9Mn), im HARRY KLEIN Team mitsammeln und folgende Preise, gemessen an Deinen zurückgelegten Kilometern, gewinnen:

1. Platz: SALITOS Fat Bike – Novado (s. Bild)
2. Platz: Original Team Harry Klein Trikot mit Deinem Namen
3. Platz: Neue Bereifung oder Service Check von Radschlag X

PS: Wusstest Du, dass das Fahrrad vor genau 200 Jahren in Mannheim von Karl Freiherr von Drais erfunden wurde?

salitos-fatbike