26.09.2013+ Slave to the Rhythm +

SttR

+ Saturday + Praslea + Julietta + Ana + VJ Acapulco 

Einige von euch werden sich erinnern. An die außergewöhnliche Atmosphäre damals, beim ersten Slave to the Rhythm Date mit Dan Andrei von Arpiar. Das war, als er dieses herausragende 4 Stunden Set spielte. Auch heute ist einer aus der rumänischen Talentschmiede Arpiar zu Gast. Zudem ein lang ersehnter – Praslea.

Prasela ist einer der faszinierenden, bahnbrechenden Charactere der Club Szene. Egal mit oder ohne die goldenen Äpfel. Sein Alter Ego Praslea stammt aus dem Märchen. „Der mutige Praslea und die goldenen Äpfel“ und erzählt von einem jungen Prinzen der heldenhaft mehrere Prinzessinen befreitt und gegen Drachen und andere Ungeheuer verteidigt. Romantic goes Techno!

Der egoFM Mix bei „Bässe, die die Welt bedueten“, kommt heute von ANA!