fbpx
07.05.2022

Synthvision w/ Estella Boersma, Gia Maria, Idun, Manuel Loewe und VJ RMO

Synthvision w/ Estella Boersma

Playlist

Music

 

Visuals

  • 22.00 Uhr RMO (Harry Klein Visuals)

 

Hier geht es zu den limitierten Tickets

 

Künstler*innen

Estella Boersma

 

Idun

Idun (altnordisch Iðunn) gab 2021 als “Holly Hunt” sein DJ-Debüt in den Harry Klein und Garry Klein Livestreams. Als Garry Klein-Resident und Mitbegründer des jungen Kollektivs “Synthvision” rangiert er mit seinem vielseitigen Track-Repertoire zwischen verschiedenen Genres – schlägt Brücken zwischen unkonventionellen Sounds und hypnotischen Rhythmen. Die Trackauswahl folgt dem Konzept, elektronische Musik neu zu denken – und das mit Zeitlosigkeit, Höhen, Tiefen, Trance-Zuständen und Überraschungsmomenten. Seine Sets sind dabei stets mit Situation und der Energie des Publikums im Einklang. Im Mittelpunkt stehen psychedelische Tanzfreude und Stiltreue mit dem Wissen um die Historie elektronischer Musik in all ihren Facetten und dem Blick für ihre Zukunft.

 

Manuel Loewe

Manuel ist Mitgründer des Münchner Kollektivs „Synthvision“ und hat bereits in den bekannten Harry Klein Livestreams aufgelegt. Sein Publikum wird mit antreibenden Beats und einem euphorischen Sound in einen hypnoseähnlichen Bann gezogen. Schwebend auf dieser Klangebene taucht man ein in eine Tiefe von unbekannten Sehnsucht-Breaks und atemberaubenden Vocals. Auf der Reise durch diesen Sound der Magie erlebt der Zuhörer ein Gefühl von einzigartiger Freiheit und energiegeladener Lebensfreude.

 

 

Gia Maria

Ben als talentierter Pianist und Tobi als mäßig begabter Blockflötenspieler, finden beide House ganz gut. Dies spiegelt sich auch in der stetig wachsenden Plattensammlung der beiden wider (zum Leid der Bandscheiben und des Geldbeutels). Besonders der minimalistische House aus Osteuropa mit dubbigen Elementen und groovigen Basslines dient als Inspirationsquelle, was sich in den Produktionen und Sets zeigt.

 

VJ RMO

RMO ist schon viele Jahre Resident im Harry Klein. In seinen Club-Visuals kombiniert er Bildmaterial unterschiedlichsten Ursprungs zu einer Art Mixed-Media-Collage, die von der Musik in Bewegung versetzt wird. Die Leinwand wird zu einer Erweiterung des Raums, die sich in alle sonstigen Sinneseindrücke nahtlos integriert und darin laufende Interaktionen weiter antreibt. 

 

 

Aktuelle Hygiene- Maßnahmen der Clubs in Bayern

 

Awareness im Club bedeutet für uns:

  • Sei offen gegenüber deinen Mitmenschen.
  • Helfe, wenn dich jemand danach fragt.
  • Versuche dein Gegenüber zu verstehen.
  • Melde dich bei uns, wenn du dich unwohl fühlst.
  • Behandle deine Mitmenschen mit Respekt.
  • Frag nach, wenn etwas unklar ist.
  • Vertrauen ist die Basis für unser Miteinander.
  • Vermeide Worte, die du selbst nicht hören magst.

 

Achtung! Ab und zu machen wir Videoaufnahmen im Club. Diese dienen nicht dazu Menschen zu kontrollieren, sondern es geht darum Künstler*innen aufzunehmen und dies danach zu veröffentlichen. Dies gilt vor allem für den Bereich des DJ & VJ Pult und somit auch für die vordere Reihe. Klicke hier um ein Beispiel zu sehen.

07.05.2022 - Beginn 22:00

Ende: 08.05.2022 07:00

Kosten: € 10.00 VVK | € 12.00 Abendkasse

Adresse
Harry Klein
Sonnenstraße 8
80331 München
Deutschland