MARRY KLEIN 2016

Es ist wieder soweit!

Aus Harry Klein wird MARRY KLEIN und den ganzen April werden ausschließlich weibliche Protagonisten für die Musik und Kunst im Harry Klein sorgen, um auf die Chancenungleichheit zwischen Mann und Frau, die auch in der Clubszene ein Thema ist, hinzuweisen.

Nebst den besten weiblichen Acts, wie Bebetta, Anja Schneider, Mira, Molly, uvm., findet auch ein Rahmenprogramm mit Workshops, Lesungen, Diskussionen, Filmvorführungen und Kunstausstellungen einen Platz in unserem Line Up.

160130-Banner-Stadtportal-610x343px-1